Handwerk in Zahlen: Keine 10 handwerklichen Schirmmacher

...gibt es mehr in Deutschland. Etwa 50 Schirme stellt ein Schirmmacher im Jahr in Handarbeit her. Arbeitsmangel haben die wenigen Schirmmacher nicht. Vielmehr klagt die Branche über Nachwuchsprobleme. Ein bisschen Holzhandwerk, Näherei, der Umgang mit Metall – von jedem etwas ist in diesem Beruf zu finden. Allerdings wurde 1998 wurde die Ausbildung zum Schirmmacher abgeschafft.
Quelle: Zeit Online, 19.09.2011
Seitdem ist die Ausübung des Handwerksberufs nicht mehr an die Meisterprüfung gebunden.
Berufenet www.arbeitsagentur.de

26 Millionen Schirme werden jährlich in Deutschland verkauft. 95 Prozent aller Schirme kommen mittlerweile aus China.
Quelle: Der Tagesspiegel Online, 27.08.2011

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen