Harald Glööckler, Mode und Glamour beim FashionAirport

Harald Glööckler war zu Gast beim FashionAirport auf dem Flughafen Düsseldorf.
33Bilder
  • Harald Glööckler war zu Gast beim FashionAirport auf dem Flughafen Düsseldorf.
  • Foto: José Luis Martinez
  • hochgeladen von Janina Rauers

Mode, Models, Glamour und Stargast Harald Glööckler: Am vergangenen Sonntag wurde der Flughafen Düsseldorf zum FashionAirport. Die Besucher aus aller Welt erhielten Stylingtipps, konnten sich beim Cat Walk über neueste Trends informieren und mit etwas Glück ein Autogramm von Glööckler mit nach Hause nehmen. Auch der Rhein-Bote war mit einem eigenen Stand dabei.

Richtig voll war es rund um die Bühne. Glööckler und Model Rebecca Mir erzählten hier vom Alltag in der Mode-Welt, ihren Erfahrungen und Erfolgsrezepten. Moderiert wurden die Gespräche von Christian Keller. Auf dem Laufsteg zeigten professionelle Models Trends. Die Friseurinnung Düsseldorf erklärte zudem in kurzen Shows Haarstyles und gab hilfreiche Tipps. Wenig später gehörte der Cat Walk den "Models für einen Tag" - die Besucher waren zuvor gestylt worden und hatten in einem Schnellkurs Tipps für die Präsentation ihrer Outfits erhalten.

Am Stand des Rhein-Boten konnte jeder Model werden: Vor Ort wurden die Besucher auf Wunsch fotografiert und erhielten wenig später ihre ganz persönliche Titelseite zur Erinnerung an das Event. Die jungen Gäste konnten sich zudem mit Wachsmalern, Scheren und Papierbögen als Designer von Anziehpuppen versuchen.

Bürgerreporter Bikkai M. und Achim Goergens haben ebenfalls vom FashionAirport berichtet. Mehr zum Thema gibt es auch hier.

Autor:

Janina Rauers aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.