Heiliges und weniger Heiliges - ein Besuch in Köln

Dom von Osten: Westtürme, Vierungsturm und Chorturm. Mit dem Bau des Chors wurde 1248 begonnen, 1322 fand die Weihe statt. Die Westtürme wurden erst 1880 vollendet.
23Bilder
  • Dom von Osten: Westtürme, Vierungsturm und Chorturm. Mit dem Bau des Chors wurde 1248 begonnen, 1322 fand die Weihe statt. Die Westtürme wurden erst 1880 vollendet.
  • hochgeladen von Margot Klütsch

Das "heilige" Köln
Auch bei einem Kurztripp nach Köln führt kein Weg - oder fast jeder Weg! - am gotischen Dom vorbei, der bekanntlich erst im 19. Jahrhundert vollendet wurde. Nicht weniger bedeutend ist der einmalige Kranz von zwölf romanischen Kirchen in der Stadt - das "Heilige Köln" lässt grüßen. Neben den Domtürmen beherrscht der schöne romanische Vierungsturm von Groß St. Martin das Kölner Rheinpanorama.

Groß St. Martin
Das Benediktinerkloster mit dem Kleeblattchor entstand 1150 bis 1240 über einer römischen Sportanlage des 1. Jahrhunderts und Lagerhallen des 2. Jahrhunderts. Dass sich in der Kirche zur Vesper ein Mönch und einige Gläubige zum Gebet versammeln, ist genauso selbstverständlich wie kurz darauf die Begegnung mit Tünnes und Schäl - allerdings in Bronze gegossen.

Zwischen Himmel und Erde
In unserer Nachbarstadt geht es immer locker zu: An der Rheinuferpromenade verzaubern Tausende von Seifenblasen Kinder und Erwachsene.

Bei schönstem Herbstwetter habe ich ein paar Eindrücke im Umkreis des Doms gesammelt, natürlich viel Bekanntes, aber auch einige ungewohnte Perspektiven. Und vielleicht gibt es sogar ein paar Neuentdeckungen wie Kunstwerke von Ewald Mataré, Dani Karavan und Heinz Mack, die man im Vorbeigehen oft nicht registriert.

Ich wünsche viel Freude bei dem kleinen Fotospaziergang durch Köln.

Wer sich für Details interessiert: Ausführliche Infos gibt es bei den Bildunterschriften.

Quellen:
wikipedia
http://www.romanische-kirchen-koeln.de/index.php?id=33

Autor:

Margot Klütsch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

17 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.