Lokales aus Düsseldorf
Heinz-Erhardt-Abend in Düsseldorf-Gerresheim

Als ich das las, wollte ich in jedem Fall hin!!!
13Bilder
  • Als ich das las, wollte ich in jedem Fall hin!!!
  • hochgeladen von Bruni Rentzing

Heinz Erhardt
30. Oktober 2018
Cafè Frau Heye
Markim Pause

Als ich - mehr zufällig - dieses Plakat hier gesehen hatte,
war sofort klar, dass ich auf jeden Fall alles sausen lasse,
um diesem tollen Heinz-Erhardt-Abend beizuwohnen!
Und so war es dann auch! Ich war im Café Frau Heye dabei!

Relativ früh war ich vor Ort...
und erwischte noch einen Platz direkt in der Nähe von
Markim Pause, der zwar auch eine Brille trug, aber ansonsten
Heinz Erhardt nicht wirklich ähnlich sah!

Markim Pause entschuldigte sich vorab, dass er etwas "verschnupft"
sei, aber dennoch das vorgesehene Programm - mit einer Pause -
"durchziehen" würde! Und das tat er auch! Er tat es auf seine Weise...
aber trug es so wunderbar vor, dass alle Anwesenden begeistert waren!

Unter eines Baumes Rinde... durfte da nicht fehlen! Fehlte auch nicht...
ja, wurde aussagekräftig und gut vorgetragen, wie aber alles andere auch!
Neben vielen Notizen hatte Markim Pause aus einem sehr alten Heinz Erhardt
Buch vorgelesen und als ich später die Fotos schoss, trat ich so nahe heran, dass
ich diesen besonderen Geruch eines alten Buches regelrecht riechen konnte. Toll! Ich war begeistert!

Nach der Pause - oder war es schon vorher? - trug Markim Pause auch einiges
aus seinem eigenen Buch vor! Ebenfalls sehr witzige und tolle Gedichte, die denen von Heinz Erhardt in nichts nachstanden! So wunderte es nicht, dass nicht nur ich, sondern auch andere Interesse zeigten und fragten, wo wir Markim Pause denn noch sehen und hören können?!?
Die Frau vor mir schrieb die Informationen auf eine Serviette und ich zückte das Handy und fotografierte diese wichtige Information ab!

Alles in allem war es ein gelungener, früher Abend und ich habe keine Minute bereut! Erwähnen möchte ich noch die hervorragende "Küche" und sehr nette Bedienung im Café Frau Heye! Mein Käseteller - für nur 3 Euro -
war sehr köstlich und der Brezel dazu super lecker! Aber auch der frisch zubereitete Pfefferminze-Ingwertee war köstlich! Ich komme auf jeden Fall wieder!

Danke, an Markim Pause für diesen wundervollen Abend!!!
Danke, an Heinz Erhardt, der uns auch heute noch zum Lachen bringt!!!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen