Imposant wie ein Schloss: Das Neue Rathaus von Hannover

Blick auf den Ostflügel
18Bilder

Seit mehr 100 Jahren ist das Neue Rathaus das Herz der Stadt. Am Sitz des Oberbürgermeisters werden Gäste empfangen, hier tagen politische Gremien, finden Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Besonders interessant: Im Foyer des Neuen Rathauses zeigen vier Stadtmodelle die Entwicklung Hannovers vom Mittelalter bis in die 1960er Jahre.


Wie ein Schloss
Das neue wilhelminische Rathaus sollte zwar bürgerlicher Selbstdarstellung dienen - dass es aber eher aussieht wie ein Schloss, ist kein Wunder, denn Hannover erlebte seit 1636 eine stolze Zeit als Residenz von Herzögen, dann von Kurfürsten (seit 1692) und 1814 bis 1866 sogar als Hauptstadt des Königreichs Hannover. Das Leineschloss, der Sommersitz Herrenhausen und schließlich das Welfenschloss erinnern daran. Dass das Haus Hannover 1714 bis 1837 in Personalunion den englischen König stellte, sei nur am Rande vermerkt. Ende des 19. Jahrhunderts aber war es mit der Königsherrlichkeit längst vorbei. Hannover gehörte zu Preußen und die rasch wachsende Stadt brauchte ein größeres Rathaus. Zur Einweihung 1913 kam Kaiser Wilhelm II. höchstpersönlich und er konnte ein imposantes Gebäude im Stil der Zeit bewundern, dessen Architektur mit Kuppel, Tümen und Innenhöfen es mit jedem Schloss aufnehmen konnte. Mehr als 10 Millionen Mark ließ sich die Stadt das Neue Rathaus kosten.

Einzigartig: Der Bogenaufzug            
Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der fast 100 Meter hohen Kuppel. Dorthin führt eine weltweit einzigartige Konstruktion, der Bogenaufzug. Er wurde bereits zur Einweihung des Neuen Rathauses 1913 in Betrieb genommen. Er steigt zunächst senkrecht und dann in einem Winkel von 17 Grad in die Höhe. Von der Aussichtsplattform hat man einen wunderbaren Rundblick über die Stadt und die Umgebung.

Ich habe ein paar Eindrücke rund um das Neue Rathaus von Hannover festgehalten und würde mich freuen, wenn Ihr mich dabei begleitet.

Quellen
https://www.visit-hannover.com/Sehensw%C3%BCrdigkeiten-Stadttouren/Sightseeing/Sehensw%C3%BCrdigkeiten/Neues-Rathaus
wikipedia

Autor:

Margot Klütsch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

16 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen