NEANDERARTgroup eröffnet das Kunstjahr 2017

Die Künstlervereinigung NEANDERARTgroup, ein Zusammenschluss von bildenden Künstlerinnnen und Künstlern aus der Region, geht nun mittlerweile ins 8te Jahr ihres Bestehens.
In einer großen Gruppenausstellung eröffnen die Künstler ihr Kunstjahr 2017 mit zahlreichen Projekten und Ausstellungen wie gewohnt in der Kunstmüllerei in Düsseldorf-Bilk.
In den vergangenen Jahren trafen sich hier Künstler, Freunde, Kunstinteressierte und Promis zum feiern, Kunst ansehen und Gesprächen mit den anwesenden Kreativen. Es wurden Kontakte ausgetauscht und so manches gerade entstandene Kunstwerk wechselte hier schon seinen Besitzer.
Ralf Buchholz, Gründer der NEANDERARTgroup, aus Erkrath und Sonja Zeltner-Müller, die Galeristin und selber Künstlerin in Bilk, kennen sich schon seit Jahren und sind in der Kunstszene sehr aktiv.
Insgesamt 24 Künstler und drei Gastkünstler werden am Samstag, den 14. Januar 2017 ihre Arbeiten zeigen, von Malerei bis hin zur Fotografie und Skulpturen. Eine Bandbreite der bildenden Kunst erwartet die Besucher und die Stimmung wird sicherlich wie in den vergangenen Jahren locker und beschwingt werden. Die Vernissage beginnt um 18.00 Uhr. Der Titel der Ausstellung lautet ,,DurchstARTen" und das ist durchaus wörtlich zu nehmen.

Autor:

Ralf Buchholz aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen