NEANDERARTgroup Eröffnungsausstellung zeigte Vielseitigkeit

Die neue Ausstellung ,,open your eyes"
4Bilder
  • Die neue Ausstellung ,,open your eyes"
  • hochgeladen von Ralf Buchholz

Am Samstag, den 13.01.2018 lud die Künstlervereinigung zur diesjährigen Gruppenausstellung in die Kunstmüllerei nach Bilk.
Dies ist nicht nur eine gute alte Tradition sondern auch die beste Gelegenheit, die Künstler und ihre Werke kennen zu lernen. Neben den Mitgliedern, die schon länger der Gruppe angehören, freuten sich auch diesmal die Neuzugänge auf die Premiere in der Galerie von Sonja Zeltner-Müller.
Mit Rita Lasch (Malerei), Lucia Meurer (Malerei), Hans-Peter Wehage (Skulpteur), Ingo Woeste (Malerei) und Woody Hoelzer (Malerei/Fotografie) konnte die NEANDERARTgroup gleich fünf neue Vollblutkreative gewinnen, die hervorragend zu uns passen.
Die Künstlervereinigung ist seit neun Jahren in Sachen Kunst unterwegs und was anfänglich nur als eine lokale Gruppierung geplant war, erstreckt sich mittlerweile über den Kreis Mettmann und Düsseldorf hinaus.
Auch der Filmemacher Horst Goetze hatte die Gruppe schon lange im Visier und bei der Vernissage drehte er für seinen Künstlerkanal dann auch eine Reportage mit einzelner Künstlervorstellung. Hierbei war ihm wichtig, die gute Stimmung bei der Vorbereitung zur Ausstellung einzufangen.
Harmonie und gute Stimmung sind dem Gründer sehr wichtig. 
>>Wir möchten uns auf die Kunst konzentrieren und nicht auf irgendwelche Streitigkeiten mit verwöhnten Kunstdiven

Autor:

Ralf Buchholz aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen