"Olifant fährt Eisenbahn" im Puppentheater Helmholtzstraße

Ab Samstag, 4. März, zeigt das Seifenblasen Figurentheater für kleine Theateranfänger das Stück "Olifant fährt Eisenbahn". Um 16 Uhr ist die Geschichte von Hans Schoen und Stephan Stoetzer im Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, zu sehen.

Zum Inhalt: Olifant möchte gerne seine Oma besuchen, doch - oh Schreck - der Zug ist bereits abgefahren. Da kann nur die freundliche Stationsvorsteherin helfen. Eine Kiste wird zur Lokomotive und die Fahrt kann beginnen. Unterwegs treffen sie auf alte und neue Freunde - und alle fahren mit!

Die turbulente Geschichte eignet sich für Kinder von 3 bis 10 Jahren. Die Spieldauer beträgt rund 45 Minuten.

Weitere Angaben zum Stück und den Spielzeiten gibt es unter www.puppentheater.de. Weitere Infos unter Tel.: 372401.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen