Rath blüht auf 2.0 - Neubepflanzung der Pflanzkübel auf der Westfalenstraße

Die Täter trugen zunächst mal alles zentral an der Ecke Driburger Straße zusammen.
21Bilder
  • Die Täter trugen zunächst mal alles zentral an der Ecke Driburger Straße zusammen.
  • hochgeladen von Claus-Stephan Emming

Am 14.04.2018 machte die Aktionsgruppe Rath&Tat ihrem Namen wieder einmal alle Ehre:
Fleißige Täter verbrachten den Samstagvormittag damit einige Pflanzkübel auf der Westfalenstraße neu zu bepflanzen.

Bereits 2014 hatte Rath&Tat mit Unterstützung der Jugendberufshilfe Bambuspflanzen und Sitzflächen installiert. Die Pflanzen sind in die Jahre gekommen und die Kübel wurden aufgrund der umfangreichen Baumaßnahmen der Rheinbahn in 2017 anders platziert.
So hatte sich die Gruppe entschlossen den Pflanzkübeln neues Leben einzuhauchen. Die Aktion „Rath blüht auf 2.0“ war geboren.

Das notwendige Pflanzgut wurde von den ortsansässigen Blumengeschäften Blumen-Paradies, Münsterstraße 384, Tiwis Blütenzauber, Westfalenstraße 76, und Blumen Kräntzer, Westfalenstraße 34, zur Verfügung gestellt. Die Max und Moritz Apotheke, Westfalenstraße 22, unterstützte das Projekt finanziell und einige Täter brachten außer der Arbeitsleistung ebenfalls noch umfangreiche Sachspenden in Form von Erde und Dünger mit.

Nach etwa zwei Stunden hatten sich die Blumenkübel vor der Rather Kreuzweg Apotheke, Möbel Kienen Wohnboutique, Kanzlei Gottschalk, Sparkasse, Praxis Dalhoff, Rather Fass und Friseur Creazioni sowie neben der Givebox von „häßlichen Entlein“ in acht „prachtvolle Schwäne“ verwandelt.

Die Aktion wurde von vielen Rather Passanten freudig begrüßt und so wünschen sich die fleißigen Täter, daß die Kübel möglichst lange zu einem freundlichen Erscheinungsbild in Rath beitragen. Insbesondere bei längerer Trockenheit wäre es wünschenswert, wenn die unmittelbaren Anlieger mit der ein oder anderen Gießkanne voll Wasser zu Mit-Tätern werden.

© Claus-Stephan

Autor:

Claus-Stephan Emming aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.