Kirmes 2015: "Porno al Forno"

„Porno al Forno“ ist auch dieses Jahr wieder mit dabei.
  • „Porno al Forno“ ist auch dieses Jahr wieder mit dabei.
  • hochgeladen von Jan Franco

Den Kirmes-Auftakt am 17. Juli bilden „Porno al Forno“in Frankenheims „Heimatstrand Deluxe“ auf den Rheinwiesen.

Für den Start der diesjährigen großen Düsseldorfer Kirmes, die sich bereits das 114. Mal auf den Oberkasseler Rheinwiesen präsentiert, laufen bei der Privatbrauerei Frankenheim alle Vorbereitungen auf Hochtouren.
Das Programm im Kirmes- und Partyzelt „Heimatstrand Deluxe“ beinhaltet nicht nur die bekannten Düsseldorfer Wirte Isabell Fiedler, Peter Klinkhammer und Michael Wadenbach, die als neue Zeltwirte gemeinsam an den Start gehen, sondern auch die Partyband „Porno Al Forno“ , die inzwischen schon traditionell, auch dieses Jahr den Startschuß zum Partyprogramm gibt. Die Band kann sogut wie jedes Publikum aufmischen. „Porno Al Forno“ kann es wegen ihrer bunten Bühnenshow und ihrem rockigem Glamour „Made in D-Dorf“ nur einmal geben. Die Band ist mit ihrem „Entertainment am Rande des Abgrunds“ schon jetzt ganz heiß auf die wohl spektakulärste Kirmes-Fete Düsseldorfs im Frankenheim-Festzelt.
Im „Heimatstrand Deluxe“, dem Kirmeszelt der Privatbrauerei Frankenheim, wird „Porno al Forno“ am Eröffnungsabend ab ca. 20:30 Uhr den tanz- und feierfreudigen Kirmesgängern den passenden Soundmix servieren. Das Ende ist wie immer offen.

Das weitere Programm ist zu finden unter:
http://www.frankenheim.de/event.html

Autor:

Jan Franco aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen