Tapetenwechsel - Ausflugstipp
Urlaub zu Hause rechts und links des Rheins

Rhein-Blick
18Bilder

Am Rhein: Von Zons nach Urdenbach

Trotz Lockerungen schränkt uns die Corona-Krise ein. Zumindest besteht die Aussicht, dass bald wieder Reisen stattfinden können, wenn auch nicht wie gewohnt. Also packten wir Proviant ein und erlebten letzte Woche bei herrlichem Sommerwetter einen Urlaubstag zu Hause.

Unser Plan war es, von ZONS  aus mit der Fähre  nach Düsseldorf zur URDENBACHER KÄMPE  überzusetzen, einen Spaziergang durch die Auenlandschaft zu machen und anschließend den mittelalterliche Stadtkern von Zons zu besuchen. Nach dem ausgedehnten Rundgang durch die Kämpe fiel der Spaziergang durch Zons schließlich etwas kürzer als geplant aus, aber eine kleine Runde um die Stadtmauer ließen wir uns nicht entgehen.

Die Urdenbacher Kämpe: Natur pur

Der "Elefantenrüssel" (links) am Urdenbacher Rheinufer
  • Der "Elefantenrüssel" (links) am Urdenbacher Rheinufer
  • hochgeladen von Margot Klütsch

In dem ausgedehnten Naturschutzgebiet des Altrheinarms  zwischen Düsseldorf und Monheim gibt es Natur pur: Wiesen, Bäume, Streuobstwiesen und auch seltene Vogelarten. Am Rheinufer vermitteln Sandbuchten  und Muscheln  Urlaubs-Feeling. 

Zons: Mittelalter am Rhein

Zons: Rheinstraße mit Stadtmauer und "Pfefferbüchse"
  • Zons: Rheinstraße mit Stadtmauer und "Pfefferbüchse"
  • hochgeladen von Margot Klütsch

Auch die Rheinauen vor Zons  stehen unter Naturschutz. Kopfweiden säumen den Spazierweg an der Stadtmauer. Und nicht ohne Grund ist Zons schon seit mehr als hundert Jahren ein beliebtes Ausflusziel. Denn die mittelalterliche Stadtbefestigung 
der ehemaligen Zollfeste der Kölner Erzbischöfe ist erstaunlich gut erhalten.

Mehr Infos gibt es in den verlinkten Beiträgen zu Zons und zur Urdenbacher Kämpe.

Ich habe einige Eindrücke von unserem Urlaubstag am Rhein festgehalten und wünsche viel Freude beim Fotospaziergang rechts und links des Rheins.

Autor:

Margot Klütsch aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

26 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen