Mein 1.000 Beitrag - Schnappschüsse von 5 Bürgerreportern an der Newswall in Essen
Verdächtige Person am Limbecker Platz gesehen!

Aus dem Auto heraus fotografiert...
50Bilder

Essen
21. März 2020
Frühlingsanfang
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Mein 1.000 Beitrag hier im LK

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Verdächtige Person gesehen!

An diesem Samstag nachmittag wurde eine Person am Limbecker Platz
gesehen! Auffällig schlich sie dort die ganze Zeit um den Turm - auch als
NEWSWALL bekannt - herum und schaute immer wieder dort hoch!
Zwischendurch wechselte sie die Straßenseite und saß auch auf
dem Fahrradständer vor dem Einkaufszentrum!
Es waren kaum Menschen unterwegs! Doch die, die das beobachtet hatten,
wunderten sich, was das wohl bedeuten soll?!? Die wenigen Auto- und auch
Radfahrer machten große Augen! Was war das für eine "Erscheinung"?


Nun, ich werde das hier aufklären:


Samstag vor zwei Wochen...

hatte ich meinen Sohn und seine Freundin gesehen! Und da sie in Oberhausen zur Grenze an Mülheim an der Ruhr wohnen, waren wir dort einkaufen! Einige Vorräte besorgen! Ich blieb im Auto sitzen und wartete, bis sie mit dem Einkauf fertig waren!

Danach war ich noch kurz bei ihnen und überlegte - einem plötzlichem Impuls folgend - wie weit es wohl nach Essen zum Limbecker Platz sein könnte! Es waren nur 15 Minuten und so beschloss ich, vorbei zu fahren, um die Schnappschüsse an der NEWSWALL zu sehen! Gesagt, getan! Alles ging gut! Schnell war ich vor Ort und fand auch in der Nähe einen Parkplatz! Die Sonne schien und es war nicht besonders kalt! Das war wichtig, weil ich keine Jacke dabei hatte und nur ein dünnes Shirt an!


Vom Parkplatz zum Funke-Medien
Gebäude...

bin ich nur wenige Minuten gegangen und sah auch schon bald das imposante schwarze Gebäude und die NEWSWALL! Das Objekt meiner Begierde! Auf den Weg dorthin knipste ich schon mal munter drauf los! Schade... da das nicht geplant war, hatte ich nur mein Handy dabei! Musste dann eben damit gehen!

Um die Bäume sind runde Betonbänke, auf die man sitzen kann! Toll, dachte ich, da setzt du dich dann hin und kannst in Ruhe warten, bis die Bilder der 5 Bürgerreporter zu sehen sind! Ich wusste, dass es dauern konnte! Leider ging meine Rechnung so gesehen nicht auf! Die eigentlichen Bilder waren von diesem Standpunkt aus nicht zu sehen! Also, bin ich weiter nach rechts gegangen!

Gerade noch erwischt...

- leider nur zu einem Drittel - hatte ich den ersten Schnappschuss von PETER HILSMANN!
Dann stand ich da, unter der "Leinwand" und wartete und wartete... immer mit dem Kopf in den Nacken! So viel Werbung... und dann endlich kam die "Lokalkompass-Rose" und sofort danach das Bild von JÜRGEN TEINE! Jetzt merkte ich, dass es nicht so doll war, aus dieser Position das gesamte Bild aufzunehmen! Also ging ich etwas weiter weg und stand da - zugegeben - etwas blöd rum! Da ich leider nicht lange stehen kann, lehnte ich mich an einen Baum! Wieder gewartet und gewartet! Langsam wurde mir kalt! Die Sonne schien zwar, aber der Wind war recht frisch! So, dachte ich, rüber auf die andere Straßenseite und in die Sonne! Immer wieder dabei umgesehen, damit ich das nächste Foto nicht verpasse! Natürlich auch fotografiert; geht ja nicht anders bei mir! Dann war ich vor dem Einkaufszentrum und setzte mich auf einen der Fahrradständer; war schon etwas schlapp!


Endlich kam das nächste Bild...

nicht sofort, als ich da saß, aber recht schnell danach! Die Werbung kannte ich nun bald auswendig!
Wie schön; es war das Bild von RÜDIGER WENDT! Richtig toll sah das in dieser Größe und aus dieser Entfernung aus! So, 3 Bilder habe ich (fast) gesehen! Mal schauen, ob das nächste von mir ist?!?

Weitere 10 Minuten später kam das nächste Bild! Nein, nicht meines, sondern das von FRIEDER LILJE! Es sah auch sehr gut aus! Ich denke, da freut sich jeder, wenn das eigene Bild so gross zu sehen ist!

Nun kann es ja nicht mehr so lange dauern, bis dann endlich mein Bild erscheint! Wieder 10 Minuten warten; und mir wurde es immer kälter! Also, etwas auf und ab gegangen! Na, wer mich beobachtet hätte, der hätte sich gewundert! Habe dann auf mein Handyakku geschaut und einen Schrecken bekommen! Oje, nur noch 12% geladen! Menno, das wird knapp! Ich muss ja immer startklar sein, wenn es los geht! Sicherheitshalber habe ich das Handy dann erst einmal ausgeschaltet um Strom zu sparen! Dann wieder gestartet... usw... es waren nur noch 8%, als ich dann endlich mein Bild knipsen wollte! Doch ich musste mich wieder anmelden und bis das geschehen war, war mein Bild an der NEWSWALL schon so gut wie weg! So blass; nur noch die ALEXA Werbung danach, die war wieder deutlich zu sehen!

Zwei Fussgänger, die mich beobachtet hatten, meinten: "Ist nur die Alexa-Werbung!"
"Ja, ihr Schlauberger" - dachte ich - "das ist sie in der Tat!" Etwas ärgerte ich mich!

Was sollte ich nun tun???

Ich bin erst mal etwas frustriert zum Auto gegangen und dann etwas herumgefahren um das Akku aufzuladen! Ladekabel ist zum Glück immer dabei! Dann habe ich mein Auto dieses Mal ganz nahe dran geparkt! Erst rechts neben dem Turm; dann bin ich weiter rum gefahren, habe meinen Sitz in Liegeposition gebracht um mich etwas zu entspannen!

Dabei konnte ich dann im Liegen nach oben schauen, wie weit die Bildergalerie gekommen ist! Als das letzte Bild vor meinem dran kam, machte ich mich auf, um wieder die Straßenseite zu wechseln! Lange musste ich nicht warten; dann kam mein Bild und ich knipste, was das Zeug hielt! Hach, was war das schön!!!

So fand dieser Überraschungsausflug
dann doch noch ein gutes Ende!

Und nun - 2 Wochen später, widme ich diesen Beitrag - der mein 1.000 Beitrag hier ist - der Redaktion und allen Bürgerreportern! Schön, dass ich durch den Lokalkompass das alles erleben durfte! Denn hätte ich mich nicht als Bürgerreporterin am 5. August 2012 angemeldet, wäre es zu dieser Aktion - und zu vielen anderen tollen Erlebnissen nie gekommen!

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

116 folgen diesem Profil

46 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen