4. Apfelblütenfest auf dem Latourshof in Nievenheim-Delrath

16Bilder

In Zeiten diverser Skandale im Bereich der Ernährung, ob bei Fleisch, Obst oder anderer Produkte, ereichen Angebote mit regionaler Vermarktung eine immer größere Bedeutung. Das 4. Apfelblütenfest auf dem Latourshof in Nievenheim-Delrath zeigte eindrucksvoll zu welchen Leistungen die regionalen Anbieter fähig sind. Der Latourshof ( http://www.latourshof.de ) selbst beeindruckte durch sein vielfältiges Angebot aller bekannten Apfelsorten. Wobei insbesondere die eigene Haussorte "LUCA" herausstach. Die Imkerfamilie Reimer zeigte neben diversen Produkten aus ihrem Fachbereich auch viele Infos zur Problematik mit dem heutigen Bienensterben. Neben der Präsentation eines Winzers aus Rheinhessen überzeugte besonders der Käsestand des Hielscher-Hof ( http://www.witzheldener-bauernkaese.de/ ). Eindrucksvolle Erläuterungen zur eigenen Produktion verschiedenster Käsesorten und deren Verkostung machten den Aufenthalt an diesem Stand zu einem Erlebnis. Viele Dinge aus dem handwerklichen Bereich erweiterten das Angebot in angenehmer Weise. Acrylmalerei, Tiffanyarbeiten und Schmuck aus dem Perlenbereich rundeten das Angebot ab. Das Angebot für Blumen und Pflanzen wurde von der Gärtnerei Stoffels ( http://www.stoffels.de/ ) aus Düsseldorf-Itter abgedeckt. Deren immer freundlichen Mitarbeiter zeigten ein großes Angebot für den heimischen Garten. Man kann nur wünschen das die Aktionen der heimischen Erzeuger in Zukunft einen noch größeren Zuspruch erfahren. Diese Aktion die am 1. Mai auf dem Latourshof stattfand wird sich dazu beitragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen