Bürger- und Verkehrsverein Frintrop bei Minister Kutschaty

Minister Kutschaty mit Bürgerinnen und Bürgern aus Frintrop und Bedingrade (Foto: Rainer W. Seck)
  • Minister Kutschaty mit Bürgerinnen und Bürgern aus Frintrop und Bedingrade (Foto: Rainer W. Seck)
  • hochgeladen von Rainer W. Seck

40 Frintroper und Bedingrader aus dem Bürger- und Verkehrsverein Frintrop folgten am 20. Februar einer Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten und amtierenden NRW-Justizministers Thomas Kutschaty. Nach einer Einführungsrunde über die Funktion und Arbeitsweise eines demokratischen Parlaments ging es in den Plenarsaal, um den Landtagsabgeordneten bei ihrer Parlamentsarbeit zuzuschauen. Anschließend stand Minister Kutschaty den Bürgerinnen und Bürgern aus seinem Wahlkreis in einer kurzweiligen Stunde Rede und Antwort. Für alle Mitreisenden war es sehr interessant, einmal zu sehen, welche Arbeit sich hinter der Aufgabe eines Abgeordneten verbirgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen