Endergebnis jetzt amtlich
Europawahl 2019: So hat Düsseldorf gewählt!

Präsentierten das amtliche Endergebnis der Europawahl für Düsseldorf (v.l.) Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Andreas Hartnigk, Friedrich G. Conzen, stellvertretender Wahlleiter Christian Zaum und Manfred Golschinski vom Amt für Statistik und Wahlen.
  • Präsentierten das amtliche Endergebnis der Europawahl für Düsseldorf (v.l.) Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Andreas Hartnigk, Friedrich G. Conzen, stellvertretender Wahlleiter Christian Zaum und Manfred Golschinski vom Amt für Statistik und Wahlen.
  • Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Michael Gstettenbauer
  • hochgeladen von Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht

In seiner heutigen Sitzung hat der Stadtwahlausschuss unter Vorsitz des stellvertretenden Wahlleiters Christian Zaum das amtliche Endergebnis der Europawahl 2019 für die Landeshauptstadt Düsseldorf festgestellt.

Hier das amtliche Düsseldorfer Endergebnis in der Übersicht:

Bündnis 90/Die Grünen: 29,19 Prozent
CDU: 24,68 Prozent
SPD: 15,24 Prozent
FDP: 8,47 Prozent
AfD: 6,91 Prozent
Die Linke: 4,81 Prozent
Sonstige: 10,71 Prozent

Die Wahlbeteiligung lag bei 63,48 Prozent. In Düsseldorf waren insgesamt 414.530 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt. 263.153 gaben ihre Stimme ab, davon 78.280 per Briefwahl. 315 Wahlräume hatten geöffnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen