Corona-Situation
OB Geisel: Öffne sofort die Umweltspuren für alle

Düsseldorf, 13. März 2020

Das Coronavirus (COVID-19) breitet sich immer weiter aus. Immer mehr Veranstaltungen werden abgesagt.

Das Robert-Koch-Institut empfiehlt, einen Abstand von ein bis zwei Metern zu anderen Menschen einzuhalten.

Deshalb hat die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER heute OB Geisel angeschrieben und aufgefordert, für die nächsten Wochen die Umweltspuren für alle Verkehrsteilnehmer, also auch für den motorisierten Individualverkehr freizugeben, die Ampelschaltungen im Stadtgebiet wieder auf grüne Welle zu schalten und die Gebühren für Parkplätze in dieser Situation auf 0,00 € zu setzen.

Begründet wird dies damit, dass die Ansteckungsgefahr in Bus und Bahn deutlich höher ist, wie im eigenen PKW und das durch die Nutzung der Umweltspuren in Verbindung mit der grüne Welle es nicht zu mehr Staus und Umweltbelastungen kommt.

Gemäß Veröffentlichungen liegt der Erkrankungsstand in Deutschland derzeit rund neun Tage hinter dem Italiens. Wenn wir nicht wollen, dass auch in ganz Deutschland das Leben fast vollständig zum Erliegen kommt, muss jetzt, unverzüglich, sofort gehandelt werden. Genau das fordern wir von Oberbürgermeister Thomas Geisel.

Foto: pixabay

Autor:

Alexander Führer aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen