FREIER WÄHLER Effekt wirkt
Politische Gremienarbeit wird nun auch für Bezirksvertreter und Bürgermitglieder leichter möglich

FREIE WÄHLER Garath-Hellerhof

Düsseldorf, 12. September 2019

Die Stadt Düsseldorf beschlossen, alle Ratsmitglieder bzw. Bürgermitglieder in Fachausschüssen mit I-Pads auszustatten, damit dadurch viel Papier gespart und die Gremienarbeit vereinfacht wird.

Während den Ratsmitgliedern auch der dazu prassende Stift und eine externe Tastatur zur Verfügung gestellt wurden, wurde dies bei den Bürgermitgliedern eingespart.

„Wie soll ich als gewähltes, ordentliches Mitglied in der Bezirksvertretung 10 und auch im Seniorenrart meine Arbeit ordentlich und gewissenhaft machen, wenn mir die Stadt nur ein unzulängliches Arbeitsmittel zur Verfügung stellt?“, fragte und kritisierte Peter Ries, FREIE WÄHLER Garath-Hellerhof und Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER Düsseldorf.

Heute teilte die Verwaltung mit, dass auch die Bezirksvertreter, die Bürgermitglieder in den Fachausschüssen sowie im Beirat zur Förderung der Belange für Menschen mit Behinderungen, im Integrationsrat, im Jugendrat und im Seniorenrat entsprechend ausgestattet werden.

Peter Ries: „Und wieder einmal zeigt sich, dass der FREIE WÄHLER Effekt wirkt. Wenn man gute, sachliche, vernünftige Argumente vorträgt, dann kommt etwas Gescheites dabei raus.“

siehe dazu auch die PM der FWG Garath Hellerhof

Autor:

Alexander Führer aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.