Tiere sind keine Sache! Höchststrafe für Tierquäler!

„Allein in den letzten vier Wochen sind diese und weitere Meldungen über Tierquälerei veröffentlicht worden. Immer wieder wird die Frage laut, wieso hier keine entsprechende Bestrafung greift.

Ganz einfach! Tiere werden rein rechtlich als Sache behandelt und somit sind die Strafen für solche Menschen, die Tieren solches Leid antun, sehr gering. Und das gewerblich, genau wie im privaten Bereich.

Das muss aufhören! Tiere sind keine Sache! Punkt!“, so Claudia Krüger, Spitzenkandidatin für die Europawahl von der Aktion Partei für Tierschutz - DAS ORIGINAL - TIERSCHUTZ hier! und Ratsfrau für die Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen