Wehret den Anfängen

Buchcover Gestaltung Buchgut Berlin
  • Buchcover Gestaltung Buchgut Berlin
  • Foto: Westendverlag ISBN 978-3-86489-221-9
  • hochgeladen von Siegfried Räbiger

Eine notwendige Auseinandersetzung zur rechten Zeit vor der Europawahl im Mai 2019.

Nach der Hessen-Wahl am 28. Oktober ist die AfD im Bund und in allen Landesparlamenten vertreten. Das Buch der Autoren Butterwegge, Hentges und Wiegel besticht durch akribische Sacharbeit, klare Analysen und eine pointierte Position.

Die Autoren schreiben gegen
- ein Abwarten auf eine Selbstentzauberung oder gar Verharmlosung,
- Lethargie der Politiker  u n d 
zeigen die Schwächen der sich noch findenden AfD-Politiker strukturiert auf.

Nachvollziehbare und belegte Beispiele von angeblichen Einzelfällen zeigen eine erkennbare Strategie. Dazu kommt die europäische Vernetzung der Parteien und der optimierte Einsatz der Medien in der gesamten Bandbreite. Die AfD nutzt die Schwachstellen und die gegebenen finanziellen Ausstattungen in und durch parlamentarische Demokratie zur eigenen Stabilität.

Ein notwendiges Buch zur Argumentation für alle politisch Motivierten sich aktiv einzubringen; wegschauen, abwarten war gestern. Für alle Parteimitglieder der etablierten Parteien ein Muss.


Rechtspopulisten im Parlament


Polemik, Agitation und Propaganda der AfD
Erschienen im  
Westendverlag 02.10.2018
Seitenzahl: 256
Ausstattung:Klappenbroschur
ISBN: 978-3-86489-221-9
auch als E-book erhältlich

Autor:

Siegfried Räbiger aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.