Wie geht's weiter im Gurkenland?

Nach der Schließung des Supermarkts am Wormser Weg, der auf Protest vieler Anwohnergestoßen ist, hat Bezirksvorsteher Gerwald van Leyen (CDU) gehandelt: Er lud zu einem runden Tisch mit Eigentümer und dem Betreiber des alten Supermarkts ein und schrieb mit dem Verwalter Treureal einen Brief, sich für eine Nachfolgenutzungmit einem Supermarkt einzusetzen.

Ergebnis: Es besteht noch ein laufender Mietvertrag, aber die Verwaltung nimmt Kontakt mit Lebensmittel-Ketten auf, um auf eine mögliche Standortwahl am Wormser Weg hinzuwirken. Auch besteht für den Bereich Planungsrecht, so dass es jetzt in der Hand der Supermarktketten liegt, wieder eine bessere Versorgung des Gurkenlands zu erreichen. Selbst die SPD „begrüßt und unterstützt“die Maßnahmen des CDU-Bezirksvorstehers. Bezirksvertreter Klaus Saur: „Die CDU handelt und tut alles, was Stadt und Politik tun können, damit wieder ein Supermarkt in das Gurkenland kommt. Jetzt hängt es an den Investoren.“

Autor:

Stanley Vitte aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen