"Blase" im Rheinufertunnel: Fahrspur gesperrt

Foto: Stadt Düsseldorf

Im Rheinufertunnel ist in der Röhre in Fahrtrichtung Norden auf Höhe der Ausfahrt zum Altstadt-Parkhaus ein Schaden im Fahrbahnbelag aufgetreten. Da die "Blase" eine Höhe von rund fünf Zentimetern mit einer Ausdehnung von etwa fünf Quadratmetern aufweist, wird der Schaden am Sonntag, 29. Juli, zwischen 7 und 13 Uhr, behoben. Für die Bauarbeiten wird die linke Fahrspur in diesem Bereich gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen