Kostenloses Infoblatt-Set „Vererben und Schenken“ erhältlich

Im Laufe der Alzheimer-Krankheit und anderer Demenzformen verlieren die Betroffenen die Fähigkeit, selbst wichtige Entscheidungen treffen zu können. Deshalb ist es für Erkrankte von besonderer Bedeutung, rechtzeitig den Nachlass zu regeln. Dies kann zum Beispiel durch ein Testament oder eine Schenkung geschehen. Kostenlose Hinweise und Tipps gibt die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) aus Düsseldorf mit ihrem Infoblatt-Set „Vererben und Schenken“. Das Set wurde überarbeitet und an die aktuelle Rechtsprechung angepasst.

Es beinhaltet die Infoblätter: „Richtig vererben“, „Testament und Testierfähigkeit bei Demenz“, „Merkblatt Trauerfall“ sowie „Wichtiges im Erbfall“.

Das Infoblatt-Set „Vererben und Schenken“ sowie weitere Informationsmaterialien können kostenfrei bestellt werden bei der Alzheimer Forschung Initiative e.V., Kreuzstr. 34, 40210 Düsseldorf; Telefonnummer 0211 - 86 20 66 15; Webseite: www.alzheimer-forschung.de/vererben.

Weitere Informationen zur Alzheimer-Krankheit:
www.alzheimer-forschung.de/alzheimer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen