Eine App macht es möglich
Mit Fred durch den Aquazoo

Eine App macht es möglich: Familien und Kinder können beim Besuch des Aquazoo Löbbecke Museum ab sofort an einer interaktiven Rallye teilnehmen.
  • Eine App macht es möglich: Familien und Kinder können beim Besuch des Aquazoo Löbbecke Museum ab sofort an einer interaktiven Rallye teilnehmen.
  • Foto: Aquazoo Löbbecke Museum
  • hochgeladen von Lokalkompass Düsseldorf

Eine Rallye durch den Aquazoo gemeinsam mit Schlammspringer Fred - kniffelige Quizfragen müssen beantwortet, Tiere genaustens beobachtet und bestimmte Orte im Museum gefunden werden. Das Aquazoo Löbbecke Museum lädt mit seinem neuen digitalen Angebot Familien und Kinder zur interaktiven Schnitzeljagd durch das Museum ein.Die Rallye wird über die App "BIPARCOURS" gespielt, eine kostenfreie App zur Gestaltung digitaler Lernangebote und zur Erschließung außerschulischer Lernorte. Wer die App "BIPARCOURS" auf sein Smartphone oder Tablet herunterlädt, kann an verschiedenen Orten in ganz Deutschland spannende Aufgaben lösen, so nun auch im Aquazoo.
Schlammspringer Fred, das Maskottchen aus der Ausstellung, begleitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und nimmt diese mit auf eine Rallye. Dabei spielen aber nicht nur Quizelemente eine Rolle: Die Aufnahme von Fotos oder Videos, das Beobachten von Tieren oder das Erreichen eines bestimmten Standorts bieten ein abwechslungsreiches Vergnügen. In etwa 90 Minuten können die Besucherinnen und Besucher des Aquazoo ganz nebenbei Aufgaben an 24 verschiedenen Stationen abschließen. Am Ende der Rallye wird ein Gesamtergebnis angezeigt. Man kann sich dieses auch per E-Mail zuschicken lassen.Eine Anleitung zur Installation der App gibt es unter www.duesseldorf.de/aquazoo/kinder. Unterstützt wird die App vom Ministerium für Schule und Bildung NRW, dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe, dem Landschaftsverband Rheinland und Bildungspartner NRW.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen