Polizei Düsseldorf: Derendorf - Pkw-Fahrer verliert Kontrolle und gerät in Gegenverkehr

Düsseldorf

Auf nasser Fahrbahn geriet gestern Nachmittag ein Düsseldorfer Mann mit seinem Auto ins Schleudern und kollidierte mit einem Pkw im Gegenverkehr. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Den Sachschaden bezifferte die Düsseldorfer Polizei auf über 20.000 Euro.

Um 17.40 Uhr geriet ein 43-Jähriger Mann aus bisher unbekannten Gründen auf der Ulmenstraße mit seinem Pkw ins Schleudern. Das Heck des Mercedes brach aus und der Fahrer konnte den Wagen nicht mehr abfangen. Der C - Klasse Mercedes kollidierte in der Folge mit dem entgegenkommenden SUV eines 55-Jährigen Mannes. Der Unfallverursacher musste einem Krankenhaus zugeführt werden, in dem er zunächst stationär verblieb. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzten die Düsseldorfer Beamten auf über 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Autor:

Jürgen Thulke aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.