Polizei Düsseldorf: Handtaschenraub in Unterrath

Düsseldorf

Eine 53 - Jährige Frau leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 24. September 2015, 20.40 Uhr

Bei einem Handtaschenraub gestern Abend in Unterrath wurde eine 53-jährige Frau leicht verletzt. Nach dem etwa 20 bis 25 Jahre alten Täter wird gefahndet.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war die Frau zur Tatzeit zu Fuß auf dem Mintarder Weg unterwegs, als ihr von hinten die Handtasche entrissen wurde. Bei dem Versuch die Tasche noch festzuhalten, erlitt das Opfer leichtere Verletzungen. Der Täter flüchtete anschließend schnell in Richtung Lichtenbroicher Weg bzw. Franz-Rennefeld-Weg. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos.

Der Räuber wird als etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank und 1,80 Meter groß beschrieben. Er hatte kurze schwarze Haare und war zur Tatzeit mit einer dunklen Jacke sowie einer dunklen Hose bekleidet.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 34 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Autor:

Jürgen Thulke aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.