BC Colours mit zwei Mannschaften in der Poolbillard Oberliga

2Bilder

Erstmals seit mehr als 10 Jahren spielen wieder zwei Mannschaften des BC Colours in der Oberliga des Billardverbandes Mittleres Rheinland (BLMR).

Los geht es für beide Mannschaften am 29. September. Dann trifft der BC Colours 1 auf den BC Colours 2. Beide Mannschaften gehen nahezu in der gleichen Besetzung wie im in der letzten Saison in die Spielzeit. Während es für die Zweite darum geht die Klasse zu halten, hat sich die Erste vorgenommen ein Wörtchen in den oberen Regionen der Tabelle mitzureden.

Mit den beiden Absteigern aus der Regionalliga PBSC Bonn und PBC Phönix Düren, sowie dem mit den langjährigen Bundesligaspielern Klaudio Kerec und Stefan Nölle verstärkten BC Mantinell Erkelenz, wird die Aufgabe jedoch nicht leichter.

Doch die guten Ergebnisse der Spieler bei den Turnieren in der Sommerpause, lassen nach Platz 3 in der letzten Saison erneut auf eine gute Platzierung hoffen.

Für die 2. Mannschaft dürfte es in der starken Oberliga des BLMR eine schwierige Aufgabe werden, sich dort zu bewähren. Der 2. Spieltag führt die Zweitvertretung in die Domstadt zur PSG Köln.

Die 1. Mannschaft der Düsseldorfer hat es gleich nach dem internen Vergleich mit einem der Mitfavoriten auf den Aufstieg zu tun. Der BC Mantinell Erkelenz ist zu Gast bei den Colours. Ein Spitzenspiel und für beide Mannschaften eine echte Standortbestimmung zum Saisonbeginn.
Homepage des BC Colours Düsseldorf
BC Colours auf Facebook
BC Colours auf YouTube

Die 1. Mannschaft des BC Colours Düsseldorf: Marcel Nottebaum, Nico Seidler, Tim Guber und Fabian Breuer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen