Düsseldorfer Autogrammbörse mit Vize-Weltmeister

Norbert Arndt organisiert am Sonntag bereits die 13. Düsseldorfer Autogrammbörse.
  • Norbert Arndt organisiert am Sonntag bereits die 13. Düsseldorfer Autogrammbörse.
  • Foto: vos
  • hochgeladen von Mark Zeller

Er bündelt wie kein Zweiter die Interessen leidenschaftlicher Unterschriftensammler in Düsseldorf: Norbert Arndt hob einst die Düsseldorfer Autogrammbörse aus der Taufe, die bereits 13. Auflage veranstaltet er am kommenden Sonntag, 29. März, von 9 bis 15.30 Uhr im Pestalozzihaus an der Grafenberger Allee 186.

Rund 40 Anbieter präsentieren dabei an 60 Tischen Autogramme aus allen Bereichen.Von 11 bis 12.30 Uhr gibt es dabei eine Autogrammstunde mit dem früheren Nationaltorwart und Vize-Weltmeister von 1982 Bernd Franke sowie den ehemaligen Bundesligaspielern Fred Hesse, Peter Biesenkamp, Klaus Budde und Jürgen Papies.

Für sein in Arbeit befindliches Buch über die Bundesliga-Geschichte von Fortuna Düsseldorf sucht Norbert Arndt noch Zeitzeugen aus den Jahren 1965 bis 1967.

Weitere Informationen gibt es hier.

Autor:

Mark Zeller aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.