Fortuna präsentiert erstes „Narrentrikot“ der Vereinsgeschichte

 Mit einer Hommage an den Hoppeditz – die bekannte und beliebte Figur aus dem Düsseldorfer Karneval – läutet die Fortuna die anstehende Karnevalssession ein. Zum ersten Mal in der Geschichte des Traditionsvereins aus Flingern wird es ein unterjähriges Sondertrikot geben, das die Rot-Weißen durch die fünfte Jahreszeit begleitet. Die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel wird beim Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt (Sonntag, 19. November, 13:30 Uhr) in dem „Narrentrikot“ auflaufen. Ab 11.11. ist das Sondertrikot, das in Anlehnung an den Hoppeditz mit vielen heimatlichen Details gestaltet wurde, im neuen F95-Webshop sowie den Fanshops am Flinger Broich und am Burgplatz erhältlich.
Die Gestaltung des „Narrentrikots“ in den Vereinsfarben rot und weiß mit goldgelben Akzenten sowie zahlreichen Applikationen ist eine Hommage an den Hoppeditz und an die Heimat Düsseldorf. So ziert das Stadtwappen die Brust und fünf rote Piktogramme vom Radschläger, vom Schlossturm, von der Narrenkappe, vom Altbierfass und vom Kurfürsten Jan Wellem die weiße Hälfte der Vorderseite. Eine weitere Besonderheit des Trikots befindet sich auf der Rückseite: Es wurde nicht nur das Karomuster, welches Teil des Hoppeditzkostüms ist, dezent eingewebt, sondern im Nacken ein goldenes „F95“ eingestickt. Zudem ist hier in Narrenspiegelschrift „Düsseldorfs Ruhm“, eine Liebeserklärung an das närrische Düsseldorf, eingearbeitet. Die traditionelle Schrift, die auf dem Trikot verwendet wird, leitet sich von den Düsseldorfer Karnevalsliederbüchern „Schellenklänge“ sowie den Altbierbrauereien ab.
Da es sich um ein Sondertrikot handelt, erscheint es in limitierter Auflage. In einer Stückzahl von lediglich 1.895 ist das erste „Narrentrikot“ der Vereinsgeschichte erhältlich. Ein Verifizierungspatch mit Nummerierung (Beispiel: 1111/1895) ist ebenfalls eingearbeitet. Das Trikot ist in Eigenregie von Fortuna Düsseldorf entworfen und in Zusammenarbeit mit dem Ausrüster uhlsport realisiert worden. Auch für die Verpackung des Trikots hat sich die Fortuna etwas Besonderes einfallen lassen. In Anlehnung an ein Altbierglas ist das Trikot in einer röhrenförmigen Verpackung verstaut.
Ab 11.11.  ist das „Narrentrikot“ im Webshop sowie den Fanshops am Flinger Broich und am Burgplatz erhältlich. Auch im Arenashop können F95-Fans das Sondertrikot zum Preis von 89,95 Euro in den Größen S-3XL käuflich erwerben.
Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer: „Mit dem ‚Narrentrikot‘ und all seinen gelungenen Details symbolisieren wir einmal mehr unsere enge Bindung zu unserer Heimat Düsseldorf und dem Brauchtum in der Stadt. Bewusst haben wir dabei die Gestaltung des Trikots in eigene Hände genommen und ein ‚Echt Düsseldorfer‘ Trikot entstehen lassen. Wir bedanken uns bei unserem Ausrüster uhlsport für die hervorragende Zusammenarbeit sowie beim Comitee Düsseldorfer Karneval für die interessierte Begleitung unseres Vorhabens. Zudem gilt ein Dank dem FC Ingolstadt, die nächste Woche für uns auf ihr Heimtrikotsatz verzichten. Die Vorfreude auf die fünfte Jahreszeit und das Spiel beim FC Ingolstadt ist bei uns schon sehr groß.“

Autor:

Birgit Blanke aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen