15-Jähriger bedroht Frau mit Messer

Foto: Polizei

Zwei Jugendliche versuchten in der Nacht zu Montag eine 26-Jährige unter Vorhalt eines Messers zu berauben. Da die Geldbörse des Opfers leer war, flüchteten die Täter ohne Beute. Einer konnte im Rahmen der Fahndung festgenommen werden.

Die 26 Jahre alte Frau war gegen 2.10 Uhr zu Fuß auf der Graf-Adolf-Straße unterwegs, als sie dort auf zwei junge Männer traf. Sie sah, wie einer ein Messer aus der Hosentasche zog und dann auf sie zuging. Er bedrohte sie damit und forderte die
Herausgabe des Bargeldes. Als die 26-Jährige ihm ihre leere Geldbörse zeigte, rannten die beiden weg. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Polizisten einen der beiden Täter festnehmen. Das Messer hatte der 15-Jährige noch bei sich. Er ist als Intensivtäter bekannt und soll am Montag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Autor:

Lokalkompass Düsseldorf aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.