Beifahrerin bei Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der Linie 701 am Mittwochabend gegen 18 Uhr auf der Corneliusstraße in Friedrichstadt wurde die 30-jährige Beifahrerin des am Unfall beteiligten BMW im Auto eingeklemmt und musste mit technischen Geräten der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen. In der Straßenbahn wurde niemand verletzt.
Während der Rettungsarbeiten wurde die Patientin von einer Notärztin und dem Rettungsdienstpersonal behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sicherte die Einsatzstelle und führte Absperrmaßnahmen durch. Im Innenstadtbereich kam es zu Verkehrsbehinderungen, da die Corneliusstraße für die Zeit der Rettungsarbeiten in Richtung Innenstadt gesperrt war.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen