Bilk: Überfall auf offener Straße

Bei einem Überfall auf einen 39-jährigen Geschäftsmann am Montagnachmittag, 30. Oktober, 11 Uhr,  in Bilk erbeuteten bislang unbekannte Täter mehrere Tausend Euro. Die Räuber setzten bei der Tat Tränengas ein, sodass der Geschädigte mit Augenverletzungen vorsorglich in eine Klinik gebracht werden musste. Die Polizei löste eine Ringalarmfahndung unter Beteiligung eines Hubschraubers aus. Die Suche nach den Tätern und die Ermittlungen dauern an.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der Geschädigte mit einem höheren Bargeldbetrag auf dem Weg zu einer Bank an der Brunnenstraße Ecke Suitbertusstraße, als er von mehreren Tatverdächtigen angehalten wurde. Unter Einsatz von Tränengas raubten ihm die Männer eine Tasche mit Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter über die Suitbertusstraße in Richtung der Merowingerstraße und weiter in die Dagobertstraße, wo sie nach Zeugenangaben in ein Audi SUV (Q5 oder Q7) sprangen und flüchteten. Die Polizei löste eine regionale Fahndung nach dem Fahrzeug aus. Eine Beschreibung der Männer liegt derzeit noch nicht vor.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

Autor:

Lokalkompass Düsseldorf aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen