Fluch oder Segen?: Wetten, dass...? wieder in Düsseldorf

Am Samstag ist Wetten, dass...? wieder zu Gast in Düsseldorf. Foto: ZDF/Brand New Media
3Bilder
  • Am Samstag ist Wetten, dass...? wieder zu Gast in Düsseldorf. Foto: ZDF/Brand New Media
  • hochgeladen von Lokalkompass Düsseldorf

Es könnte ein schicksalhafter Abend werden, wenn Markus Lanz sein Publikum am Samstag im ISS Dome begrüßt. Wetten,dass...? in Düsseldorf - Fluch oder Segen?

1981 startete Frank Elstner "sein" Wetten, dass...? hier in der ehemaligen Philipshalle (heute Mitsubishi Electric Hall). In Düsseldorf hatte Thomas Gottschalk seine letzte Sendung, als Samuel Koch schwer verletzt wurde. Und in Düsseldorf wurde Wetten,dass...? von Markus Lanz neu belebt.
Die vergangene Sendung aus Stuttgart hatte so schlechte Quoten wie noch nie.
Der Druck auf Lanz und das ZDF dürfte also hoch sein, wenn um 20.15 Uhr im ISS Dome die 211. Sendung live übertragen wird.

Die Gäste: zweifache Oscarpreisträgerin Hilary Swank, Sternekoch Christian Rach, das Moderatoren-Duo Joachim "Joko" Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, Schauspieler Christoph Maria Herbst sowie Nachrichtensprecherin Judith Rakers werden am Samstag, 22. Februar, ab 20.15 Uhr, bei Markus Lanz auf der Couch sitzen, bei der 211. "Wetten, dass..?"-Ausgabe live aus dem ISS Dome in Düsseldorf.

Stadtwette in der Altstadt

Für die Düsseldorfer, die live dabei sein wollen, aber keine Karte mehr ergattern konnten: Die Stadtwette wird in der Altstadt am Marktplatz stattfinden, mit der Prinzengarde Rot-Weiß.

Musikalisch darf sich Düsseldorf auf Nummer-1-Hits freuen, allen voran Pharrell Williams. Der Grammy-Gewinner ist der zurzeit wohl erfolgreichste Musiker und Produzent weltweit. Er performt seine Hitsingle "Happy", die aktuell in unzähligen Ländern Spitzenpositionen belegt und für den Oscar nominiert ist.

Der Komponist, Pianist und Sänger Udo Jürgens steht bereits zum 15. Mal auf der großen ZDF-Showbühne. Er präsentiert seinen neuen Song "Der Mann ist das Problem". Außerdem dabei: Echo-Preisträger Adel Tawil mit seinem Erfolgssong "Lieder".

Die Wettkandidaten versprechen jede Menge Unterhaltung und Nervenkitzel: Ob Boris Nikolai Konrad die Zauberkunst beherrscht, kann er am Samstagabend beweisen. Der 29-jährige Münchner wettet, dass er mit viel Fingerspitzengefühl und einer Zauberformel im Kopf immer die richtige Lösung findet. René und Simon Lass wagen den großen Sprung. Die Brüder aus der Umgebung von Hamburg wetten, dass sie mit einer sportlichen Höchstleistung stets den Nagel auf den Kopf treffen. Für Björn Effertz und Michael Prowaznik dreht sich in ihrer Wette alles um stramme Waden. Für die Fußballkollegen des SV Lövenich /Widdersdorf heißt das, Zähne zusammenbeißen, denn ruppig geht es nicht nur auf dem Spielfeld zu. Einem sechsköpfigen Team der Feuerwehr Hamburg-Bergedorf kam die Idee zur Wette beim Reinigen der Wachstation.

Für ihre Wette ist eine große Portion Kraft und Erfindungsreichtum gefragt – und ein langer Atem. Konrad Kolb aus Sibratsgfäll in Vorarlberg (Österreich) hat über jahrzehntelange Naturbeobachtungen eine ganz besondere Fähigkeit entwickelt. Sein Jagdrevier kennt er wie seine eigene Westentasche, und ganz besonders vertraut sind ihm die darin beheimateten Hirsche. Als Kandidat für die Kinderwette tritt Leandro Palme an. Der tanzbegeisterte Neunjährige aus Gelsenkirchen will bei "Wetten, dass..?" zeigen, dass man eine tolle Kinderwette selbst dann gewinnen kann, wenn so richtig "der Wurm drin" ist.

Was Lanz zur Sendung sagt, lesen SieHIER

Sowurde auf dem Burgplatz für Wetten,dass...? getanzt

Autor:

Lokalkompass Düsseldorf aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen