Freiwillige Feuerwehrleute im Rathaus geehrt

Für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden in diesem Jahr 16 Feuerwehrleute durch Oberbürgermeister Thomas Geisel ausgezeichnet.
  • Für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden in diesem Jahr 16 Feuerwehrleute durch Oberbürgermeister Thomas Geisel ausgezeichnet.
  • Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/M.Gstettenbauer
  • hochgeladen von Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht

Für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr hat Oberbürgermeister Thomas Geisel kürzlich im Jan-Wellem-Saal des Rathauses 16 Feuerwehrleute ausgezeichnet. Darüber hinaus verlieh er die Feuerwehrehrennadel der Landeshauptstadt an Ratsherrn Rolf Schulte.

Die Jubilare erhielten Urkunden für 70-jährige beziehungsweise 60- und 50-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr sowie Feuerwehrehrenzeichen des Landes Nordrhein-Westfalen in Gold und Silber für 35- und 25-jährige Zugehörigkeit.

Hier eine Übersicht über die geehrten Personen:

25 Jahre Dienstjubiläum – Urkunde des Innenministers NRW
Este Brugger
Martin Krupp
Andreas Spill
Carsten Jäger
Dominik Bernschneider

35 Jahre Dienstjubiläum – Urkunde des Innenministers NRW
Lutz Hucklenbroch
Manfred Frangen
Klaus-Dieter Nagat

50 Jahre Mitgliedschaft – Urkunde Landesfeuerwehrverband NRW
Rudi Hütten
Bernhard Lanzmich
Siegfried Laurig
Reinhardt Sturm
Heinz Solbach

60 Jahre Mitgliedschaft – Urkunde Landesfeuerwehrverband NRW
Heinz-Dieter Wagner
Horst Dräger

70 Jahre Mitgliedschaft – Urkunde Landesfeuerwehrverband NRW
Alois Dewenter

Verleihung Feuerwehrehrennadel – Urkunde der Stadt Düsseldorf
Ratsherr Rolf Schulte

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen