Friedrichstadt: Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war ein 50 Jahre alter Mann am Sonntag, 26. November 2017, 16.20 Uhr mit einem Daimler auf der Gustav-Poensgen-Straße in Richtung Hüttenstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Hüttenstraße/Gustav-Poensgen-Straße übersah er die von links kommende Radfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Die 40-Jährige stürzte auf die Straße. Bei dem Unfall erlitt sie schwere Verletzungen, die stationär in einer Klinik behandelt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen