Kostümwettbewerb: Indische Göttin siegt vor Chipstüte

Fotos: rei
93Bilder

Sie kam in der letzten Minute, um sich anzumelden. Am Ende war sie die strahlende Gewinnerin: Bettina Lepourry hat den Kostümwettbewerb der Damen, zu dem der Rhein-Bote und die Galeria Kaufhof Berliner Allee aufgerufen hatten, gewonnen. Sie überzeugte die Jury als indische Göttin.
Mit ihr stellten sich neun Damen dem Wettbewerb. Alle der Teilnehmerinnen hatten sich mächtig ins Zeug. Heimatverbunden und detailverliebt zeigte sich Iris Bloch. Sie kam als Rheinturm und lehrte Moderator Burkard Brings, dass der Posaunenengel, den sie auf dem Kopf trug, in großer Version an dem bekannten Düsseldorfer Gebäude tatsächlich exisitiert. Sie belegte Platz drei. Über Platz zwei konnte sich Sandra Spix, die als Chipstüte gekommen war, freuen. Aber auch die anderen sechs brauchten sich nicht zu verstecken. Als leckere Sahneschnitten kamen Anke Pleger und Birgit Vollmer daher. Gisela Spix präsentierte sich als Dusche – und manch’ einer fragte sich, was die Dame hinter ihrem Duschvorhang trug. Anita Laubscher als Hexe, Ursula Goetz als Zirkusdirektorin und Helen Zhang im traditionellen chinesischen Kleid vervollständigten die Runde.
Während die Siegerin einen Warengutschein in Höhe von 200 Euro von Kaufhof-Fililalleiter Michael Stauber entgegen nehmen konnte, freuten sich die anderen über die Einladung zum Rhein-Boten-Prinzenempfang.
Wer es an diesem Tag nicht in den 3. Stock schaffte, war selbst schuld, denn neben dem Vorstand des Amazonenkorps trat die Düsseldorfer Band ohne Bart (BOB) auf – und sorgte für Stimmung.
Am kommenden Samstag wird dann das originellste Herren-Kostüm prämiert, ebenfalls von 14 bis 16 Uhr, in der Galeria Kaufhof Berliner Allee.

Autor:

Christina Görtz aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.