Liebe Frau Holle!!!

Ich glaube, ich muss mal ein ernstes Wörtchen imit Ihnen reden!!!

Es reicht!!!

Ich will jetzt keinen Schnee mehr, und weiß aus sicherer Quelle, dass es anderen auch so geht.

Wie viele Federn haben Sie eigentlich noch in Ihren Betten?

Oder haben Sie das dänische Bettenlager leergekauft, und die Ikea Federbetten noch dazu?
Und diese Geschäfte haben schon Schwierigkeiten, ihre Kunden zu bedienen.

Wissen Sie überhaupt, dass wir heute schon den 12. März haben, und dieser März ein Frühlingsmonat ist?

Haben Sie sich eigentlich über die Spätfolgen dieses ewigen Betten schütteln mal Gedanken gemacht?

Die Räumdienste auf den Strassen sind mittlerweile überfordert und die Kinder passen in den Winterklamotten auch nicht mehr rein
Und was das für eine Arbeit ist, alle Kinder und sich selbst morgens wintermäßig anzuziehen!!!
Und heißen Kakao und Glühwein will auch niemand mehr.

Also lassen Sie das Schütteln und fahren Sie endlich in den Urlaub - ,von mir aus an den Nordpol. Vielleicht treffen Sie da den Weihnachtsmann. Der soll ja schon länger dort sein.

Ich gebe Ihnen mindestens bis Mitte Dezember frei.

Und machen Sie dem Frühling Platz!!!!
Denn ich möchte endlich im Liegestuhl draußen auf der Terrasse liegen und nicht mit dicker Decke auf dem Sofa.
Auch will ich wieder Salat essen und nicht Eintopf ohne Ende.
Und die Schneeränder von meinen Winterstiefeln bekomme ich auch nicht mehr sauber.

Und jetzt machen Sie sich schleunigst vom Acker!!!!!

Seien Sie herzlichst gegrüßt von Ihrer schneeschippenden geplagten Hausfrau Christa!

Autor:

Christa Palmen aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.