"Stein reich?"

Vor ein paar Tagen bekam ich einen Ring mit einem Edelstein von einem guten Bekannten geschenkt. Ich war sehr überrascht. Da ich wissen wollte, welchen "Stein" ich denn am Finger trage, bin ich zum Juwelier, der - so hoffte ich - es mir doch mit Sicherheit sagen könnte. Und er sagte: "Das ist ein Zirkonia, kein wertvoller Stein." Irgendwie war ich verunsichert und skeptisch. Tage später kam ich zufällig an einem anderen Juwelier vorbei, und ich dachte noch: Ach komm, versuch es noch einmal und hole Dir eine zweite Meinung ein. Mir wurde gesagt: "Das müsste ein Brilliant sein, doch ich habe kein Messgerät, versuchen Sie es doch bei einem andren Juwelier." Der sagte mir dann, nachdem er den Ring unter die Lupe genommen hatte:"Es handelt sich um einen Brillianten der Kategorie 01." Was nun jetzt: Ein Brilliant oder ein Zirkonia? So, dachte ich, noch ein Versuch und suchte das nächste Fachgeschäft auf. Die Antwort kam: "Das ist einwandfrei ein Diamant." Ich denke, ich finde den Ring einfach nur schön und das Wichtigste: Er passt!

Autor:

Sonja Saurbier aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.