Volljährig!

Unsere Tocher ist am letzten Wochenende 18 Jahre alt geworden. Eine Geburtstagsfeier bei uns zu Hause mit 25 jungen Menschen war geplant. Eine Party mit den Eltern ist uncool. Also haben wir uns ein Hotelzimmer gebucht, Übernachtung mit Frühstück. Voller Vertrauen, aber auch mit gemischten Gefühlen machten wir uns auf den Weg. Am nächsten Tag, am frühen Nachmittag, waren wir dann wieder zu Hause. Aber was war das? Die Wohnung sah aus wie am Vortag! Hatte hier eine Party stattgefunden? Noch nicht einmal ein Glas ging zu Bruch! Nur die geschossenen Fotos und die müden Augen der letzten Übernachtungsgäste und fleißigen Helfern zeigten, dass hier bis in den frühen Morgenstunden mächtig gefeiert wurde. Respekt!

Autor:

Sonja Saurbier aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.