Amazonas Zierfischfreunde Düsseldorf e.V. machen ihren Vereinsausflug

Start in Köln
9Bilder

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte uns an einem sehr schönen Spätsommertag über Köln nach Königswinter in das SEA-LIFE-Aquarium.

Wir haben uns am Düsseldorfer Hauptbahnhof  07:45 Uhr getroffen, 14 Teilnehmer (Vereinsmitglieder u. Ehepartner).
Pünktlich ging es mit dem Regionalexpress Richtung Köln, dort auf der Domplatte kamen die letzten Mitglieder dazu und wir liefen gemeinsam zur Anlegestelle der KD-Rheinschifffahrt.  Die Karten (und Plätze ) waren reserviert und wir konnten flott an Bord gehen.
Bei fabelhaftem Herbstwetter konnte unsere Rheintour beginnen. Einige begaben sich sofort auf das Oberdeck und genossen die vierstündige Fahrt nach Königswinter bei herrlichem Sonnenschein. Im Unterdeck  waren drei Tische für unsere Gruppe reserviert. Die  Bedienung an Bord war freundlich und flott und so war es eine schöne Gruppentour  bis Königswinter, unser Reiseziel. Ein kleiner Spaziergang durch die belebte Einkaufsstraße, ein nettes chinesisches Restaurant direkt am Rhein. mit sonniger Terrasse, etwas abseits vom Straßentrubel und wir hatten eine gesellige Mittagsruhe. So, frisch gestärkt, schlenderten wir alle zusammen nach einem Gruppenfoto in das SEA-LIFE-Aquarium. Das eigentliche Ziel unseres Vereinsausflug. Ein sehr schön gestaltetes Haus präsentierte Fische aus heimischen ( deutschen ) Bächen, Flüssen und Seen. Tiere aus Süß- und Seewasser sowie einige bizarre Geschöpfe aus den Meerestiefen ließen uns vor von Aquarien verweilen. Die Becken waren interessant und abwechslungsreich gestaltet.
Die Heimreise ( leider, wie  immer zu früh ) wieder mit dem Regionalexpress ab Bahnhof Königswinter , über Köln-Deutz wieder nach Hause. Abends fielen wir in einen angenehmen Schlaf, gute Träume und die positive Erinnerung an einen schönen Tag .

Man stellt dann fest, wie schön und gesellig ja ein Vereinsleben ist.   :-)

Autor:

Wolfgang Reich aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen