Schutzraum für Kinder
Familiäre Bereitschaftsfamilien dringend gesucht

Der SKFM Düsseldorf e.V. sucht Familien, die Kindern im Alter von 0 bis 5 Jahren und in Not sind, einen Schutzraum bieten.
Wir suchen Menschen, die sich diese verantwortungsvolle Aufgabe zutrauen und die gerne mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unseres Fachdienstes zusammenarbeiten. Wir brauchen Familien, Paare oder Alleinstehende mit Zeit, Geduld, Warmherzigkeit und Platz, älter oder junger, die Kinder für eine begrenzte Zeit begleiten, bis deren Perspektive gut geklärt werden kann.

In Ausnahmesituationen, wie in der aktuellen, wird deutlich, dass viele Kinder in ihren Herkunftsfamilien Hilfe brauchen. Der Hilfebedarf geht in Einzelfällen soweit, dass entschieden werden muss, dass Kinder nicht in ihren Familien verbleiben können, weil sie dort - aufgrund verschiedenster Umstände - gefährdet sind.
Sie werden dann durch das jeweilig zuständige Jugendamt in Obhut genommen.
Die Anzahl der Inobhutnahmen von kleinen Kindern ist nach unserem Eindruck in den letzten Wochen stark angestiegen und nicht immer können diese kleinen Kinder in sogenannten familiären Bereitschaftsbetreuungen untergebracht werden - einfach weil es nicht genügend dieser Familien gibt.
Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden, damit wir Ihnen mehr erzählen können und wir Ihre Fragen und unsere Erfahrungen miteinander besprechen können.

Die Kinder und wir brauchen dringend Unterstützung.

Familiale Fremdunterbringung
Ulmenstraße 75
40476 Düsseldorf

Tel. 0211/4696 – 180/185
Fax: 0211/4696 – 190
adoptions-pflegekinderdienst@skfm-duesseldorf.de

Weitere Informationen unter:
www.skfm-duesseldorf.de

Autor:

SKFM Düsseldorf e.V. aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen