"Froschkönige" mit neuem Nest

Gabriele van den Burg (r.) und Irene Elbers engagieren sich für die "Froschkönige".
  • Gabriele van den Burg (r.) und Irene Elbers engagieren sich für die "Froschkönige".
  • Foto: rei
  • hochgeladen von Mark Zeller

Schnelle, unbürokratische Hilfe für arme Kinder in Düsseldorf, die leisten die „Froschkönige gegen KinderArmut“ nun schon im sechsten Jahr erfolgreich. In diesem Monat haben sie ihre neue Geschäftsstelle an der Bruchstraße 57 bezogen.

Der gemeinnützige und mildtätige Verein leistet für Kinder Hilfestellung im Alltag und kümmert sich um schulische Förderung, wenn die finanziellen Mittel dazu fehlen. „Wir prüfen selbst, inwieweit ein Notfall vorliegt“, verrät die Vereinsgründerin und Vorsitzende. Das verhindere einerseits einen Missbrauch der Hilfe und ermögliche andererseits rasches Handeln. Dabei freuen sich die Froschkönige über jede Art der Unterstützung, sei es durch eine Geld- oder Sachspende oder in Form einer Patenschaft.

Die Öffnungszeiten der Geschäftstelle sind montags, dienstags und donnerstags von 11 bis 17 Uhr, Telefon: 22960600. Weitere Infos gibt es unter www.froschkoenige-ev.de .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen