Schützenfest vom 24. bis 26. Mai 2019 in Serm

Das Königspaar 2018: Kevin Bahr und Jasmin Faeser

In Duisburg-Serm stehen die Schützen bereits in den Startlöchern. Am Freitag startet hier das Schützenfest.

Mit einem zeitlich geänderten Ablauf feiert die Bruderschaft Serm in diesem Jahr das Schützenfest. Der gesamte Ablauf wird um einen Tag nach vorne verändert, damit alle, Schützen und Gäste, am Sonntag den Höhepunkt des Festes, das Königsschießen erleben können. Die Sermer Bruderschaft erhofft sich von dieser Veränderung einen größeren Zuspruch, da nicht mehr wie sonst, ein Urlaubstag genommen werden muss, um beim Schießen um die Königs- und Kronprinzenwürde auf dem Festplatz mitzufiebern.

Das Schützenfest beginnt am Freitag, 24. Mai, um 18 Uhr mit dem Antreten der Schützenbrüder am Festzelt am Breitenkamp. Um 18.15 Uhr beginnt der erste Umzug durch die geschmückten Straßen. Das erste Ziel ist das Ehrenmal, das gegen 18.45 Uhr erreicht wird. Hier legt Brudermeister Ludger Heesen zu Ehren der Gefallenen einen Kranz nieder und es ertönt der „Große Zapfenstreich“. Danach ziehen die Schützen weiter zum Festzelt am Breitenkamp, wo ab 19.30 Uhr ein Tanz- und Unterhaltungsabend mit „DJ Akki & und Danny Homes“ stattfindet. Gegen 21 Uhr wird die Party-Big-Band „Die Original Eschweiler“ mit einem Showprogramm die Gäste erfreuen.

Ab 6 Uhr am Samstag wird das Tambourcorps Serm den Vorstand, die Offiziere und den König „lautstark“ wecken. Um 9.15 Uhr ist Antreten der Schützen am Landgasthof Schenke um dann die Hl. Messe um 9.30 Uhr in der Sermer Kirche „Herz Jesu“ zu feiern. Um 10.30 Uhr beginnt ein musikalischer Frühschoppen mit Jubilarenehrung. Das Tambourcorps Serm und die Blaskapelle der Stadtwerke Krefeld sorgen dabei für die musikalische Unterhaltung. Clown Liar wird ab 15.30 Uhr am Festzelt die Kinder mit seinen Späßen und Zaubertricks unterhalten. Der Eintritt ist kostenlos. Für die Erwachsenen beginnt zum gleichen Zeitpunkt das „Große Kaffeetrinken“ im Festzelt.

Die Schützen treffen sich um 17.15 Uhr am Festzelt . Um 17.30 Uhr wird dann der große Festzug mit dem Königspaar Kevin Bahr und Jasmin Faeser und dem Kronprinzen Rico Schenke und Prinzessin Celina Krachhel durchgeführt. Ab 19.30 Uhr leitet die Band „Herzschlag“ den Tanzabend ein.
 
Am Sonntag treten die Schützen um 8.45 Uhr am Landgasthof Schenke an. Mit dem Sermer Spielmannszug ziehen sie zur „Herz Jesu Kirche“ wo um 9 Uhr ein feierliches Hochamt gefeiert wird. Musikalisch wird diese Hl. Messe von der Bläsergruppe Serm unterstützt. Nachdem der König die Front abgeschritten hat, beginnt um 10.30 Uhr das Pfänderschießen, und die Schülerschützen ermitteln ihren Kinder- bzw. Schülerprinzen. Um 120 Uhr ist ein gemeinsames Mittagessen, auch für Gäste, vorgesehen. Gegen 12.30 Uhr werden die Gewinne der Tombola für die Unterstützung des Schülerschützenfestes gezogen.Um 13.30 beginnt das Schießen der Bewerber für den Königs- bzw. Kronprinzentitel. Die entscheidenden Schüsse auf die Holzvögel werden gegen 14.30 Uhr erwartet.

Der Festzug mit Parade vor dem neuen König und Kronprinzen beginnt um 18 Uhr. Nach dem Umzug steht im Festzelt der Krönungsball mit DJ „Tümmel“ auf der Agenda. Die Proklamation des neuen Königs und Kronprinzen wird gegen 21 Uhr erfolgen. Der Königstanz wird den offiziellen Teil des Schützenfestes beschließen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen