Bienenretter feiern !
Siegerehrung des Kreativwettbewerbs "Bienen Retten"

Die strahlenden Sieger des Bienenretter-Wettbewerbs.
Links unten Andreas Vogt (Baumgeistsekretär der Himmelgeister Kastanie mit Noah Bongers (4), hinten links stehens : Fabian Münch (Imker, Raw Honey), hinten rechts stehend: Baumgeist Erona alias Leni Claßen (Baumgeist der Himmelgeister Kastanie ) und die Kinder der Klasse 4a der Gemeinschaftsgrundschule Südallee aus Düsseldorf -Urdenbach.
  • Die strahlenden Sieger des Bienenretter-Wettbewerbs.
    Links unten Andreas Vogt (Baumgeistsekretär der Himmelgeister Kastanie mit Noah Bongers (4), hinten links stehens : Fabian Münch (Imker, Raw Honey), hinten rechts stehend: Baumgeist Erona alias Leni Claßen (Baumgeist der Himmelgeister Kastanie ) und die Kinder der Klasse 4a der Gemeinschaftsgrundschule Südallee aus Düsseldorf -Urdenbach.
  • Foto: Frank Laumen
  • hochgeladen von Andreas Vogt

Seit 2 Jahren beschäftigt sich das Ehepaar Lena und Fabian Münch mit Bienen und Imkerei.

Die fleißigen Bienchen haben es den beiden jungen Imkern angetan. Fasziniert von den summenden, sammelnden Lebewesen betreiben die beiden hobbymäßig eine Imkerei mit den Bienen, die in Düsseldorf-Himmelgeist beheimatet sind und dort leben.

Die Bienenstöcke stehen im Himmelgeister Rheinbogen, einem Naturschutzgebiet im Düsseldorfer Süden in direkter Nachbarschaft zur Himmelgeister Kastanie und Baumgeist Erona.
„Bienen helfen uns, die Umwelt zu bewahren“, berichtet Fabian Münch. „Bienen und Wildbienen leisten einen unersetzlichen Beitrag zum Erhalt des Ökosystems. Wir versuchen mit unserer Arbeit diese faszinierenden Tiere dabei zu unterstützen. Roher Honig bleibt genau so, wie er im Bienenvolk entstanden ist. Wir entnehmen unseren Bienenvölkern Honigwaben, schleudern den frischen Honig von Hand, sieben grobe Wachsreste heraus und füllen den naturbelassenen Honig sofort ab. Frischen Imkerhonig mischen wir in unserer Imkerei mit ökologisch angebauten Kräutern und Gewürzen. Mit dem Kreativwettbewerb wollten wir über Bienen und deren problematische Situation kommunizieren und zeigen, das jeder Mensch etwas für Bienen tun kann".

Raw Honey, bzw. Fabian Münch und der Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie hatten im Sommer 2019 ehrenamtlich einen Kreativwettbewerb "Bienen Retten" für Groß und Klein organisiert.

Am Donnerstag, dem 05. September 2019 fand um 17:30 Uhr eine Siegerehrung und Feier für die großen und kleinen, kreativen Wettbewerbsteilnehmer in der Imkerei Raw Honey auf der Reisholzer Werftstrasse 76, 40589 Düsseldorf , statt.

An diesem Nachmittag wurde den Gästen von Imker Fabian und seiner Frau Lena erklärt, wie der Honig der Himmelgeister Bienen entsteht und produziert wird. Und die Bienen steuern ja auch gern die Himmelgeister Kastanie, den Baum mit offizieller Postanschrift an. Heimspiel, bzw. Flug.

Auch Baumgeist "Erona" alias Leni Claßen war mit am Start und freute sich vor allem auf die vielen Kinder.

Unterstützt wurde die Feier durch die Stadtbäckerei mit leckerem Bienenstich.

Zu den Preisträgern gehört die ehem. Klasse 3a ( jetzt 4a) der Gemeinschaftsgrundschule Südallee aus Düsseldorf-Urdenbach.
Die Kinder und ihre Klassenlehrerin Frau Köster hatten sich mit einem sehr umfangreichen Bienenprojekt sehr viel Mühe gegeben.
Gemeinsam wurde mit Unterstützung einiger Mütter über drei Tage gebastelt und es entstanden 28 Bienen - und Insektenhotels! Zudem produzierten die KInder sog:"Seed Bombs", mit denen auf einfache Art und Weise bienenfreundliche Blumen wachsen.

Darüberhinaus wurde noch viel mehr gebastelt und der Jury ein Fotoalbum zur Verfügung gestellt, welches das Kreativprojekt dokumentiert.

Weitere Preisträger waren der vierjährige Noah Bongers aus Himmelgeist und Marco Herzog aus Holthausen.

Alle Preisträger erhielten zahlreiche Honiggläser von den Himmelgeister Bienen, sowie eine schöne Urkunde.

Baumgeist "Erona" und ihr Baumgeistsekretariat freuen sich nun auf den Besuch der Klasse 4a der GGS Südallee an der Himmelgeister Kastanie. Damit steht quasi schon das nächste Projekt für die aktiven Kinder, Eltern und Lehrer an.

Infos zu RAW HONEY und den Himmelgeister Bienen: https://www.rawhoney.de/

Autor:

Andreas Vogt aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.