Paris trifft Düsseldorf
Austauschprogramm für Schüler*innen und Dozent*innen

Paris und Düsseldorf stehen zweifelsohne für Mode und Esprit. Beide Städte sind unteilbar mit großen Designern und Marken verbunden. Und beide Städte bringen jedes Jahr neue Talente hervor. In Paris ist die Ecole de Mode (EIDM) eine der ersten Adressen, wenn es um die Ausbildung von Nachwuchstalenten geht. In Düsseldorf hat sich das Fashion Design Institut (FDI) unter jungen Modedesignern, und jenen die es werden wollen, einen Namen gemacht. Beide Schulen haben nun eine Zusammenarbeit im Rahmen des Erasmus-Programms vereinbart. Damit wird es zukünftig Schüler*innen und Dozent*innen beider Modeschulen möglich sein in der jeweils anderen Stadt lernen bzw. lehren zu können. 

Mit der Ecole de Mode hat die Düsseldorfer Modeschule einen international renommierten Partner gewonnen. Die Pariser Schule ist als erste französische Modeschule in der Weltrangliste der Business Schools – CEOWORLD Magazine 2020 – positioniert und bietet als Austauschpartner den Schüler*innen und Dozent*innen des FDI einen Einblick in die internationale Modewelt.

Die kreative Leiterin des FDI sagt dazu: “Schon heute haben wir viele Angebote, die den Schüler*innen einen Blick über den berüchtigten Tellerrand bieten. Aber ein Austauschsemester in Paris ist natürlich etwas ganz besonderes und bietet Schüler*innen und Dozent*innen die kreative Weiterentwicklung auf internationalem Niveau.”

Autor:

Petrova Yelyzaveta aus Düsseldorf

Oberbilker Allee 284, 40227 Duesseldorf
+49 211 13727240
info@fashion-design-institut.com
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen