Anzeige

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zu neuen Ideen im Krisenmanagement

Regionalvorsitzender Marvin Müller: „Wir bewältigen als ‚Team Deutschland‘ die Krise gemeinsam!“

DIE JUNGEN UNTERNEHMER des Regionalkreises Niederrhein/Düsseldorf fordern eine tragbare Test- und Impfkampagne mit Einbindung der privaten Wirtschaft – wir alle zusammen als ‚Team Deutschland‘.

Marvin Müller, Regionalvorsitzender von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein/Düsseldorf: „Impfen, Testen und dadurch Öffnungen ermöglichen – an diesem Vorhaben ist die Regierung gescheitert. Deshalb schlagen wir eine andere Herangehensweise vor: Wir alle zusammen – als ‚Team Deutschland‘. Private Organisationen sowie Unternehmen könnten sich in ihren Stärken ergänzen und gemeinsam an der Pandemiebewältigung arbeiten. Beispielsweise können die Unternehmerinnen und Unternehmer unterstützen, die Impfterminvergabe und Kontaktverfolgung zu digitalisieren oder die Logistik für flächendeckende Tests zu entwickeln und bereitzustellen.“

„Ein Paradigmenwechsel ist gefragt. Das heißt: Staat und Wirtschaft arbeiten zusammen, um den Virus zu bekämpfen. Wie das gelingt? So: Unternehmerinnen und Unternehmer können das Testen und Impfen vorantreiben, die Regierung schafft die Rahmenbedingungen. Staat und private Wirtschaft – gemeinsam bekommen wir die Krise in den Griff. Nur so gelingt der ReStart Deutschland!“, so Müller abschließend.

Unsere Vorschläge finden Sie hier: https://www.junge-unternehmer.eu/fileadmin/junge-unternehmer/kommunikation/pressemitteilungen/Junge_Unternehmer_ReStart_Dtl..pdf

Mehr Informationen zu unserer Kampagne ReStart Deutschland hier: https://www.junge-unternehmer.eu/aktionen/restart-deutschland.html

DIE JUNGEN UNTERNEHMER sind das Forum für junge Familien- und Eigentümerunternehmer bis 40 Jahre. Unter dem Motto Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung bezieht der Verband klar Stellung für eine wettbewerbsorientierte und soziale Marktwirtschaft sowie gegen überflüssige Staatseingriffe. Die 1500 Verbandsmitglieder sind Inhaber oder Gesellschafter eines Unternehmens. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von 50 Milliarden Euro und beschäftigen 300.000 Mitarbeiter.

Autor:

Schwarz aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen