25. Tag des offenen Denkmals: Düsseldorf feiert das Jubiläum

Wann? 09.09.2018

Wo? Düsseldorf, Düsseldorf DE
Anzeige
Immer wieder sehenswert: Die Ruine Kaiserpfalz. (Foto: Monika Wübbe/Lokalkompass)
Düsseldorf: Düsseldorf |

Am 9. September steht der bundesweite "Tag des offenen Denkmals" wieder auf der Agenda, in diesem Jahr zum 25. Mal.

An diesem Tag gibt es die Gelegenheit, an über 40 historischen Orten Streifzüge in die Vergangenheit zu unternehmen.

Freier Eintritt

Kultur- und geschichtsinteressierte Besucher haben die Möglichkeit historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, zu erleben oder an Führungen und Aktionen teilzunehmen, die nur an diesem Kulturtag angeboten werden oder sonst kostenpflichtig sind.

Der bundesweite Aktionstag steht diesmal unter dem Titel "Entdecken, was uns verbindet". Auch im Düsseldorfer Norden sind an einigen Stellen die Türen geöffnet.

Golzheim
Die Golzheimer Siedlung/Atelierhäuser sind von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Kaiserswerth

Die Ruine Kaiserpfalz kann von 11 bis 18 Uhr besichtigt werden.
Eine historische Führung um Pfalz und Stiftsplatz mit Brigitta Binsfeld startet um 15 Uhr, eine Familienführung gibt es um 16 Uhr sowie eine
bauhistorische Führung mit Antje Kahnt, M.A., um 17 Uhr.
Die Kaiserswerther Diakonie ist von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Führungen werden um 13, 14 und 15.30 Uhr angeboten.

Kalkum
Die Katholische Kirche St. Lambertus öffnet von 11 bis 16 Uhr ihre Tore (Führung um 14 Uhr und nach Bedarf)

Die Programmbroschüre zum "Tag des offenen Denkmals" liegt in den Bezirksverwaltungsstellen, im Rathaus, in den Tourismus-Informationen, in den städtischen Büchereien, im Technischen Rathaus an der Brinkmannstraße sowie in zahlreichen Kultureinrichtungen aus und ist online unter www.duesseldorf.de/denkmalschutz zu finden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
13.375
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 10.08.2018 | 14:52  
34.666
Jürgen Daum aus Duisburg | 10.08.2018 | 23:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.