Gaudete

Anzeige
Der dritte Adventssonntag, im römisch-katholischen, altkatholischen, anglikanischen und lutherischen Kirchenjahr Gaudete, trägt seinen Namen nach dem lateinischen Anfangswort des Introitus „Gaudete in Domino semper“, „Freut Euch im Herrn allezeit!“
Es klingt schon wie eine Provokation, angesichts dessen was um uns herum passiert.
Paulus, der Verfasser der Worte in seinem Brief an die Philliper, weiss genau wovon er redet.
Er hat genug Leid in seinem Leben erfahren.
Freude ist nicht eine Laune, Freude ist Haltung!
Beim rechechieren bin ich auf eine wundervolle Predigt gestossen, wer mag dem lege ich sie ans Herz:




http://www.pius-kirchgessner.de/05%20Predigten/A%2...

Herzliche Grüße und
Freut euch allezeit!
0
7 Kommentare
1.218
Leocardia Libuda aus Marl | 16.12.2012 | 11:56  
3.010
Claudia Lopatta aus Düsseldorf | 16.12.2012 | 11:58  
54.045
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 16.12.2012 | 12:29  
1.751
Melanie Appel aus Castrop-Rauxel | 16.12.2012 | 16:52  
16.311
Christoph Niersmann aus Hilden | 16.12.2012 | 17:16  
41.333
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.12.2012 | 20:08  
3.010
Claudia Lopatta aus Düsseldorf | 16.12.2012 | 20:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.