Notinseln für Stadtbezirk 10: Bezirksvertretung 10 beschließt Konzept für Notinseln

Anzeige
Garath: 28. Feb. 2017. Ein wachsendes Problem in unserer Gesellschaft, sind Gewalt und Übergriffe an Kindern. Gewalt begegnet uns und unseren Kindern leider überall, In der Schule, auf dem Spielplatz oder auf dem Weg nach Hause. Hier hat die Stiftung Hänsel+Gretel mit der Notinsel für Kinder, die sich bedroht fühlen und die Hilfe benötigen, einen Zufluchtsort geschaffen, an dem ihnen geholfen wird. Auch die kleinen Wehwechen werden bei den Notinsel-Partnern ernst genommen.

Das Projekt „Notinsel“ soll ab Schuljahresbeginn 2017/18 starten. Dafür hat die Bezirksvertretung die Kosten der Erstausstattung für die Schulen und Geschäfte von 1.450 Euro aus bezirksbezogenen Mitteln genehmigt. Hier geht weiter
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
68.554
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 08.03.2017 | 16:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.