offline

Christian Leibinnes

Christian Leibinnes
460
Lokalkompass ist: Düsseldorf
460 Punkte | registriert seit 27.02.2013
Beiträge: 88 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Helfen Malaria-Medikamente gegen Alzheimer?

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 05.02.2018

Die Alzheimer-Krankheit ist bislang unheilbar und neue Wirkstoffe werden frühestens in einigen Jahren verfügbar sein. Forscher wie Prof. Dr. Jochen Kuhse von der Universität Heidelberg testen daher bereits vorhandene Medikamente gegen andere Krankheiten um herauszufinden, ob diese auch bei der Alzheimer-Krankheit einen positiven Effekt haben könnten. Gefördert wird das zweijährige Forschungsprojekt von der gemeinnützigen...

Frühdiagnose der Alzheimer-Krankheit durch Erkennung fehlgefalteter Proteine

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 30.01.2018

Eine frühe Diagnose der Alzheimer-Krankheit bringt viele Vorteile: Die Behandlung kann frühzeitig beginnen und damit Lebensqualität erhalten. Außerdem können Menschen, die in einem frühen Stadium diagnostiziert wurden, wichtige Dinge noch alleine regeln und für die Zukunft vorsorgen. Bislang ist eine Frühdiagnose mit den derzeit verfügbaren diagnostischen Verfahren aufwändig und führt nicht immer zu einem eindeutigen...

1 Bild

Forschungsprojekt gestartet: Erhöht die Luftverschmutzung das Alzheimer-Risiko?

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 24.01.2018

Über 100 Jahre Alzheimer-Forschung, doch die Ursachen der häufigsten Form aller Demenzerkrankungen sind weiterhin unklar. Aktuelle Beobachtungsstudien zeigen jetzt, dass Menschen, die in der Nähe von vielbefahrenen Straßen leben, ein erhöhtes Risiko für kognitive Einschränkungen haben. Dr. Roel Schins vom IUF – Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung in Düsseldorf will nun gemeinsam mit seinem niederländischen...

1 Bild

Ausschreibung beginnt: Alzheimer Forschung Initiative e.V. stellt Fördergelder bereit 1

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 09.01.2018

Gegen das Vergessen: Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) schreibt auch in diesem Jahr wieder Fördermittel für engagierte Alzheimer-Forscher aus. Wissenschaftler an deutschen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen können die finanzielle Förderung eines Forschungsvorhabens auf dem Gebiet der Ursachen-, Diagnose- und klinischen Forschung beantragen. Dank privater Spenden konnte die AFI bisher...

1 Bild

Weihnachten mit Alzheimer-Patienten - Anregungen für die Feiertage mit der Familie

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 13.12.2017

Für viele Menschen ist das Weihnachtsfest im Kreise der Familie ein Höhepunkt des Jahres. Oft sind aber auch Stress und Hektik damit verbunden. Für Familien mit einem alzheimerkranken Angehörigen sind die Feiertage häufig eine besondere Herausforderung. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. gibt Anregungen für die gemeinsamen Weihnachtsfeiertage mit der Familie. Mit der feierlichen Atmosphäre und den...

1 Bild

Sicher Auto fahren im Alter: Checklisten für Autofahrer und Angehörige zeigen Risiken auf

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 20.11.2017

Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) setzt sich für die Verkehrssicherheit von Senioren ein. Hierzu gibt die AFI die kostenlose Broschüre „Sicher Auto fahren im Alter“ heraus, die unter der Telefonnummer 0211 - 86 20 66 0 oder über die Webseite www.alzheimer-forschung.de/sicher-auto-fahren bestellt werden kann. In der dunklen Jahreszeit sehen sich Autofahrer mit witterungsbedingten Herausforderungen...

1 Bild

Alzheimer Forschung Initiative e.V. schreibt Kurt Kaufmann-Preis zum Thema „Geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Alzheimer-Krankheit“ aus

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 05.10.2017

Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) bittet um Anträge für den Kurt Kaufmann-Preis 2018. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben. Er richtet sich gezielt an junge Wissenschaftler bis zu sechs Jahren nach der Promotion. Prämiert wird die Fortführung einer Forschungsarbeit, die sich mit dem Themenkomplex „Geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Alzheimer-Krankheit“...

1 Bild

Zum Welt-Alzheimer-Tag am 21. September: Alzheimer vorbeugen – Checkliste für ein gesundes Altern

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 07.09.2017

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Weil die häufigste Form der Demenz bislang nicht heilbar ist, steigt das Interesse am Thema Alzheimer-Prävention stetig. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) bietet anlässlich des Welt-Alzheimer-Tags am 21. September eine Checkliste für ein gesundes Altern an. Denn Alzheimer-Forscher haben nachgewiesen: Durch eine gesunde Lebensweise lässt sich das...

1 Bild

AFi-KiDS.de: Alzheimer-Experte in 12 Schritten

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 11.07.2017

Kindgerechte Alzheimer-Aufklärung im Comic-Stil: Das bietet die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) mit dem Online-Angebot AFi-KiDS. Monatliche Aktions- und Basteltipps laden Kinder dazu ein, sich spielerisch mit der Krankheit auseinanderzusetzen. Bei der aktuellen Aktion „Alzheimer-Experte in 12 Schritten“ können Kinder ihr Wissen über die Alzheimer-Krankheit kreativ unter Beweis stellen. Dazu...

1 Bild

Vergesslichkeit ist nicht gleich Alzheimer

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 19.06.2017

Im Alter nimmt die Gedächtnisleistung ab. Ältere Menschen brauchen mehr Zeit, um Neues zu lernen oder sich an Altes zu erinnern. Das ist ganz normal und Folge des natürlichen Alterungsprozesses. Trotzdem bereiten diese Entwicklungen Senioren oftmals große Sorgen. Viele haben Angst, an einer Alzheimer-Erkrankung zu leiden. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) klärt über die Unterschiede zwischen der...

1 Bild

Ist Alzheimer wirklich ansteckend? - Fünf Vorurteile über die Alzheimer-Krankheit

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 18.05.2017

Die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Alzheimer-Krankheit ist ein wichtiges Anliegen der Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI). Dabei wird immer wieder deutlich, wie viel Verunsicherung es im Zusammenhang mit der Alzheimer-Krankheit gibt. Deshalb stellen wir fünf Vorurteile richtig, die uns in unserer täglichen Arbeit begegnen. Die Alzheimer-Krankheit ist ansteckend. Es fehlt bislang jeder wissenschaftliche...

1 Bild

Stiftung Alzheimer Initiative freut sich über 3.000 Euro aus Sparkassenlotterie

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 04.05.2017

Die Stiftung der Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) erhält 3.000 Euro aus dem PS-Zweckertrag der Stadtsparkasse Düsseldorf. Der Betrag wird im Rahmen der Tätigkeit der Stiftung Alzheimer Initiative gemeinnützige GmbH (SAI) verwendet. „Die wiederholte Unterstützung durch die Stadtsparkasse freut uns sehr“, sagt SAI-Geschäftsführer Christoph Sasse. „Die Zuwendung fließt in die Ausstattung von zwei Arbeitsplätzen mit...

1 Bild

Düsseldorfer Forscher Jun.-Prof. Dr. Alexander Büll mit Erwin Niehaus-Preis der Alzheimer Forschung Initiative e.V. ausgezeichnet

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 03.03.2017

Jun.-Prof. Dr. Alexander Büll (34) von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist am Freitagabend mit dem Erwin Niehaus-Preis der Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) geehrt worden. Das Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro kommt seinem Grundlagenforschungsprojekt „Untersuchung von künstlichen Amyloid-Plaques“ zugute. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Grundlagenforschung zu stärken. Nur so können neue Konzepte...

1 Bild

Deutsch-niederländisches Forscherduo will Diagnostik bei Alzheimer und vaskulärer Demenz verbessern

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 13.02.2017

Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Form der Demenz. Viele Menschen mit Alzheimer haben aber zusätzlich Veränderungen an den Hirngefäßen, die für eine vaskuläre, also gefäßbedingte, Demenz typisch sind. Bislang ist es schwierig, bei der Diagnosestellung den Anteil der Alzheimer-Krankheit und den der vaskulären Demenz an den Symptomen des Patienten zu bestimmen. Dies wäre allerdings für eine individuelle Therapie von...

1 Bild

Wirkstoff gegen die Alzheimer-Krankheit: Forscher aus Düsseldorf und Jülich ist neuen Substanzen auf der Spur

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 06.02.2017

Neue Wirkstoffe gegen die Alzheimer-Krankheit werden dringend benötigt. Ein Ansatz kann sein, die Zusammenlagerung von Molekülen des Beta-Amyloid-Proteins zu unterbinden. Bei der Alzheimer-Krankheit verklumpt das Beta-Amyloid-Protein und bildet im Nervengewebe zunächst so genannte Oligomere und später Ablagerungen, so genannte Plaques. Beide wirken toxisch auf das Nervengewebe. Dr. Wolfgang Hoyer von der...