Spaß-etwas zum Lachen-

Anzeige
In der Berghütte erzählt der Einheimische von der Jagd und wie schwer es wäre ,
sich an Gemsen heranzupirschen, da diese sich durch einen schrillen Pfiff gegenseitig warnen würden. Um es zu verdeutlichen, steckt sich der Erzähler zwei
Finger in den Mund und ahmt täuschend den Pfiff nach.
Einer der Zuhörer biegt sich vor Lachen: „Das möchte ich sehen“, prustet er, „ wie
sich so ein Tier ein Bein in den Mund steckt und pfeift!“
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
14.725
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 12.01.2018 | 08:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.